Kritik Oper

»Il trittico« im Stream des Staatstheaters Wiesbaden

Als große Eröffnungspremiere der diesjährigen Internationalen Maifestspiele Wiesbaden war Puccinis Il trittico lange geplant. Zwar hatte der Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden am 16. März 2021 beschlossen, die Festspiele 2021 wegen der Corona-Pandemie nicht gänzlich ausfallen […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Oper, Teil 18

Otello Oper FrankfurtBesuchte Vorstellung: 19.  August 18 (3. Wiederaufnahme) Vor einem Monat feierte Berthold Goldschmidts Oper Beatrice Cenci unter der Regie von Johannes Erath Premiere bei den Bregenzer Festspielen (im Festspielhaus). Jüngere Werke als diese, erstmals 1994 in Magdeburg […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Operette

Die lustige Witwe Oper FrankfurtBesuchte Vorstellung: 18. Mai 18 Zunächst mutet es eigentümlich an: Im anspruchsvollen Premierenprogramm der Oper Frankfurt bringt diese zwischen Leoš Janáceks Aus einem Totenhaus und Vincenzo Bellinis Norma Franz Lehárs heiteren Operettenklassiker Die lustige Witwe auf die […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Oper, Teil 16

Betulia Liberata ~ Eine Kirchenbegehung Oper Frankfurt (im Bockenheimer Depot)Besuchte Vorstellung: 23. Juni 17 Honeggers Jeanne d`Arc au bûcher in der Inszenierung von Àlex Ollé, das derzeit im Frankfurter Opernhaus gespielt wird, ist mit seiner offensiven Zurschaustellung […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Oper, Teil 15

Spectacle Spaces Oper Frankfurt (im Bockenheimer Depot)Besuchte Vorstellung: 1. Januar 17 Mit Spectacle Spaces endet die Aufführungsserie heim:spiele, die in Kooperation von Oper Frankfurt und dem Ensemble Modern noch bis zum 5. Januar 17 im Bockenheimer Depot zu […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Oper, Teil 10

Wasser Oper Frankfurt im Frankfurt LABBesuchte Vorstellung: 17. Juni 12 Mythologische Hintergrundfolien für einen vom Verlust traumatisierten Mann Bevor im Mai 2013 das Bockenheimer Depot mit einer neuen „Frankfurter Fassung“ von Heiner Goebbels „Landschaft mit […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Oper, Teil 9

Barabbas Dialoge Oper Frankfurt im Bockenheimer DepotBesuchte Vorstellung: 3. Juli 11 Mit den „Barabbas Dialogen“ bot die Oper Frankfurt jetzt ein musikalisches Bonbon der Sonderklasse zum Ende der Programmreihe „Oper Finale“, die Aulis Sallinens „Kullervo“ […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Oper, Teil 8

Offene Wunden Oper Frankfurt im Bockenheimer DepotBesuchte Vorstellung: 28. Juni 10 (Premiere) Die Gemeinschaftsproduktion „Offene Wunden” von Ensemble Modern, dem Kurt Weill Fest Dessau /Anhaltisches Theater Dessau, der MusikTriennale Köln und der Oper Frankfurt wurde […]

Kritik Oper

kulturfreak.de Besprechungsarchiv Oper, Teil 1

Pique Dame Inszenierung der Oper Frankfurt Premiere: 6. November 05Besuchte Vorstellung: 12. November 05 Schwanensee, Nussknacker und Dornröschen sind Tschaikowskij´s bekannteste Werke und begeistern die Menschen weltweit, nicht nur die einschlägigen Opernfans. Tschaikowskij´s Musik ist […]

Kritik Oper

Mysterium »Krol Roger« an der Oper Frankfurt

Ein Moment der Stille, das Loslassen von Alltagsgedanken und die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen, stehen meist zu Beginn einer jeder Yogastunde. Einen ähnlichen Anfang bietet auch Johannes Eraths Inszenierung von Karol Maciej Szymanowskis […]