Neueste Nachrichten:

TV-Tipp:

Sonntag, 28. April, 17:40 Uhr, arte: Tim Mead singt Vivaldi in der Pariser Sainte-Chapelle (Foto © ARTE France)

Ausgewählte Highlights und Premierentermine in Rhein-Main:

Konzerte:

8. Sinfoniekonzert, Fr. 26. und Sa. 27. April 19, Staatstheater Mainz (Großes Haus)
12. NAXOS Hallenkonzert: Kontrast und Konvergenz, Sa. 27. April 19, Naxoshalle FFM
Jakub Józef Orliński stellt sein Album »Anima sacra« vor, Sa. 27. April 19, Goethehaus Frankfurt – mehr Info

Festkonzert – Mozarts letzte Sinfonien, So. 5. Mai 19 (11.00 Uhr), Staatstheater Wiesbaden
1 Jahr NAXOS Hallenkonzerte: Amadeus Percussion, So. 5. Mai 19, Naxoshalle FFM
Liederabend Florian Boesch (Bariton) und Justus Zeyen (Klavier): Die schöne Müllerin, Mo., 6. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden (Foyer)
Liederabend Michael Porter (Tenor) und Axel Bauni (Klavier), Di. 7. Mai 19, Oper Frankfurt – mehr Info
Liederabend Dorsi Soffel (Mezzosopran) und Manuel Lange (Klavier): Grandeur und Dekandenz, Mo., 6. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden (Foyer)
Kammermusik im Foyer, So. 12. Mai 19, Oper Frankfurt (Holzfoyer)
Intermezzo – Oper am Mittag, Mi. 13. Mai 19 (12.30 Uhr ), Oper Frankfurt (Holzfoyer)
9. Museumskonzert: Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur (Mahler), So. 19. (11.00 Uhr) und Mo. 20. Mai 19, Alte Oper Frankfurt
Te Deum (Bruckner), Messe in C-Dur (Beethoven), So. 19. Mai 19, International Choir Frankfurt in der Heiliggeistkirche FFM
…singt Lieder im Holzfoyer mit Cecelia Hall (Mezzosopran), Mo. 20. Mai 19, Oper Frankfurt (Holzfoyer)
9. Sinfoniekonzert. Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur (Mahler), Fr. 24. und Sa. 25. Mai 19, Staatstheater Mainz (Großes Haus)
Simone Kermes: Inferno e Paradiso, Fr. 24. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden
7. Sinfoniekonzert, So. 26. (11.00 Uhr) und Mo. 27. Mai 19, Staatstheater Darmstadt (Großes Haus)

Lesungen & Sonderveranstaltungen:

Europe on Stage – Improvisational Theatre, eine Veranstaltung von »Pulse of Europe«, So. 28. April 19, Schauspiel Frankfurt (Box; Eintritt frei – Spenden willkommen)
X-Räume: Freiraum mit Katharina Bach, Altine Emini und Samuel Simon, Mo. 29. April 19, Schauspiel Frankfurt (Box)

Martin Sonneborn: Krawall und Satire, Fr. 3. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Schauspielhaus)
X-Räume: Spielraum ~ Open Stage ~ Bühne frei für Jugendclubber_innen, Di. 7. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Box)
Last Exit nach dem Brexit – Ist Europa noch zu retten? Römerberggespräche: eine Intervention, Sa. 11. Mai 19 (10.00-18.00 Uhr), Schauspiel Frankfurt (Chagallsaal)
Matthias Brandt & Jens Thomas: Krankenakte Robert Schumann ~ Wort-Musik-Collage nach dem Roman»Schumanns Schatten« von Peter Härtling, Sa. 11. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Schauspielhaus)
Ferdinand von Schirach: Kaffee und Zigaretten (Lesung und Vortrag), Fr. 17. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Schauspielhaus)
Der Weg zum Glück (Lausund), Di. 21. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Box)
Wortmeldungen ~ Der Literaturpreis für kritische Kurztexte ~ Verleihung des Literaturpreises der Crespo Foundation an Thomas Stangl, Sa. 25. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Kammerpsiele)
Dead vs. Alive ~ Die Königsdisziplin des Poetry Slam, Mi. 29. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Schauspielhaus)

Musical:

9 to 5 – Das Musical, Premiere: Fr. 17. Mai 19, Musical Inc. Mainz (Uni-Mainz): www.musicalinc.de
Footloose
, Wiederaufnahme: Fr. 24. Mai 19, Staatstheater Darmstadt (Großes Haus)
Saturday Night Fever, Premiere: Do. 13. Juni 19, Burgfestspiele Bad Vilbel
Chicago – The Musical, Di. 18. – So. 23. Juni 19, Alte Oper Frankfurt – mehr Info
Anatevka, Wiederaufnahme: 4. Juli 19, Schlossfestspiele Heidelberg

Oper/Operette:

Der Bürger als Edelmann (Molière/Seidel/Weise) / Ariadne auf Naxos (Strauss), Premiere: Fr. 26. April 19, Staatstheater Darmstadt (Großes Haus)
Feierliche Eröffnung der Internationalen Maifestspiele 2019
, Di. 30. April 19, Staatstheater Wiesbaden (Foyer Großes Haus)
Idomeneo (Mozart), Di. 30. April 19, Staatstheater Wiesbaden (Großes Haus) – mehr Info

La clemenza di Tito (Mozart), Mi. 1. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden (Großes Haus) – mehr Info
Rodelinda, regina de‘ Longobardi (Händel), So. 12. Mai 19, Oper Frankfurt – mehr Info
Die Liebe zu drei Orangen (Prokofjew), Premiere: Sa. 18. Mai 19, Staatstheater Mainz (Großes Haus)
Orlando (Händel), Premiere: Sa. 18. Mai 19, Staatstheater Darmstadt (Großes Haus)
Oper im Dialog zu La forza del destino, Fr. 24. Mai 19 (22.30 Uhr), Oper Frankfurt (Salon 3. Rang; Eintritt frei)
La Donna del Lago (Rossini), Fr. 24. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden – mehr Info

Show / Comedy / Event:

Shadowland, Mi. 24. – So. 28. April 19, Alte Oper Frankfurt
Apassionata ~ Der magische Traum, Sa. 27. und So. 28. April 19, Festhalle Frankfurt

Tanz:

The Scarlet Letter (Liddell), Di. 21. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden (Großes Haus)
Die Arche Noah – Gemeinsam könnenwir die welt bewegen (Ein Tanzprojekt der Inklusion), Mi. 22. Mai 19, Sendesaal des Hessischen Rundfunks: www.gemeinsam-die-welt-bewegen.de

Freiheit (Weizman/Haver), Premiere/UA: Do. 6. Juni 18, tanzmainz/Staatstheater Mainz (Kleines Haus)
#Mensch ~ Partizipationsprojekt des Hessischen Staatsballetts, Premiere: Fr. 14. Juni 19, Staatstheater Darmstadt (Großes Haus)
#Mensch ~ Partizipationsprojekt des Hessischen Staatsballetts, Premiere: Mi. 26. Juni 19, Staatstheater Wiesbaden Großes Haus)

Theater:

Der Bürger als Edelmann (Molière/Seidel/Weise) / Ariadne auf Naxos (Strauss), Premiere: Fr. 26. April 19, Staatstheater Darmstadt (Großes Haus)
Der Idiot (Dostojewski/Savić)
, Premiere: Fr. 26. April 19, Staatstheater Wiesbaden (Kleines Haus)
LJOD – Das Eis – Die Trilogie (Sorokin), Fr. 26. April 19 (18.00 Uhr), Staatstheater Mainz (Kleines Haus) – mehr Info

Johann Faustus- eine Kneipenoper nach Hanns Eisler, Premiere: Fr. 3. Mai 19, studioNAXOS, Naxoshalle FFM
Rausch (Richter), Premiere: Fr. 3. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Bockenheimer Depot)
1984 (Orwell/Lyddiard), Premiere: So. 5. Mai 19, Burgfestspiele Bad Vilbel (Theaterkeller)
Keine Antworten auf unstellbare Fragen (Chebu/ Preugschat/Ringelstein), Premiere: Mi. 8. Mai 19, theaterperipherie im Titania Frankfurt
Paris-Dakar oder Schrödingers Katze, Premiere/Uraufführung: Mi. 8. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden (Wartburg)
Lea – Ich gehe zu mir ~ Eine Hommage an Lea Goldberg, Do. 9. Mai 19, Gastspiel Theater Michoels im Schauspiel Frankfurt (Kammerspiele)
Frau Müller muss weg (Hübner/Nemitz), Premiere: Sa. 11. Mai 19, Burgfestspiele Bad Vilbel (Theaterkeller)
Don Juan (Molière), Premiere: Do. 16. Mai 19, Theater Willy Praml FFM
Solaris (Lem/Staffel), Premiere: Do. 16. Mai 19, Staatstheater Darmstadt (Kammerspiele)
Die Verwirrungen des Zöglings Törleß (Musil), Premiere: Fr. 17. Mai 19, Staatstheater Mainz (Kleines Haus)
Peer Gynt (Ibsen), Premiere: Sa. 18. Mai 19, Schauspiel Frankfurt (Schauspielhaus)
Great Depressions, Premiere: Fr.24. Mai 19, studioNAXOS, Naxoshalle FFM
Kranichstein represent (Deutschland braucht das)(Stadtteilspaziergang), Premiere: Mi. 29. Mai 19, Staatstheater Darmstadt (Kranichstein)

Pension Schöller (Jacoby/Laufs), Premiere: Di. 4. Juni 19, Burgfestspiele Bad Vilbel
Shakespeare in Love (Norman/StoppardHall), Premiere: Fr. 21. Juni 19, Burgfestspiele Bad Vilbel
Der dressierte Mann (Düffel/Vilar), Premiere: Sa. 22. Juni 19 (23.00 Uhr), Burgfestspiele Bad Vilbel (Theaterkeller)

Maria, ihm schmeckts nicht! (Weiler/Böhling), Wiederaufnahme: Fr. 5. Juli 19, Burgfestspiele Bad Vilbel
Der Tartüff oder Der Deibel in Gestalt (Deichsel/Molière), Premiere: Mi. 10. Juli 19, Barock am Main 2019
Barock am Main 2019: 10.7. bis zum 4.8.2019 im Hof der Höchster Porzellan-Manufaktur www.barock-am-main.com

Kinder & Jugend:

Weisse Flecken (Boos/Droste), Premiere 26. April 19, Schauspiel Frankfurt (Historisches Museum Frankfurt)
Pit und Paula – Frisch versalzen (Wilden), Premiere: Sa. 27. April 19 (15.00 Uhr), Staatstheater Darmstadt (Kammerspiele; ab 5 Jahren)
Spiel, Satz und sieh! / Mehr als, Premiere: Di. 30. April 19 (18.00 Uhr), justmainz Theaterclub im Staatstheater Mainz (U17)
Selbst, genug? (nach Motiven aus Peer Gynt), Premiere: Di. 30. April 19 (20.30 Uhr), tanzmainz club im Staatstheater Mainz (U17)

Aschenputtel (Rossini), Premiere: So. 5. Mai 19 (12.00 Uhr), Burgfestspiele Bad Vilbel
Pippi auf den sieben Weltmeeren (Lindgren), Premiere: So. 12. Mai 19 (12.00 Uhr), Burgfestspiele Bad Vilbel
Junge Woche der Internationalen Maifestspiele 2019: 12. – 19. Mai 19, Staatstheater Wiesbaden
Die Brüder Löwenherz (Lindgren), Premiere: So. 12. Mai 19 (15.00 Uhr), Staatstheater Wiesbaden (Kleines Haus)
Emil und die Detektiven (Kästner), Premiere: So. 19. Mai 19 (12.00 Uhr), Burgfestspiele Bad Vilbel
Der Bärbeiß (Pehnt), Premiere: Mi. 22. Mai 19 (10.00 Uhr), Staatstheater Mainz (U17)