Zweisprachige Premiere von Margaret Perrys »Collapsible ~ Zerlegbar« am 25. Januar 20 in Frankfurt/M

Zum ersten Mal wird an einem Abend ein Stück in seiner Originalfassung, also auf englisch, gespielt und nach der Pause die deutsche Übersetzung uraufgeführt. Zum ersten Mal (wahrscheinlich) – hat zudem ein britisches Stück hier Premiere, bevor es in London gezeigt wird. Die Aufführungen im Londoner Bush Theatre beginnen am 5. Februar 2020.

Da das Stück in jeder Sprache abendfüllend ist, wird nach der Premiere in der Regel entweder die deutsche oder englische Fassung gespielt.

Nicht zum ersten Mal spiel das Megalomania Theater britische Stücke, die sich kritisch mit relevanten Fragen des Zusammenlebens beschäftigen und gleichzeitig gut geschrieben und unterhaltsam sind. Nicht zum ersten Mal ist das eine Deutsche Erstaufführung eines Stücks, das in Großbritannien auf einer renommierten Bühne erfolgreich war.


© Marina Arsangerieva / Megalomania Theater

Collapsible / Zerlegbar

Ein Monolog

Von: Margaret Perry

Doppelpremiere: 25. Januar 20

Regie: Abraham Teuter

Besetzung:

Essie: Marina Arsangerieva (Collapsible) und Anja Becker (Zerlegbar


Weitere Vorstellungen: 7. und 28. März 18 (jeweils 18 Uhr)

Megalomania Theater – Theatergruppe e.V., Spielstätte: Offenbacher Landstraße 368, 60599 Frankfurt am Main

megalomania-theater.de