Theater Pforzheim: Stimmbegegnungen mit Broadway-Hits

Korrepetitor Philipp Haag und Tenor Philipp Werner, von links (© Theater Pforzheim)

Pforzheim. Im Format „ReingeZOOMt – Die Theatersoiree“ bieten Ensemblemitglieder des Theaters Pforzheim über die Plattform „ZOOM“ intensive Stimmbegegnungen an. Den Anfang machen am Donnerstag, 21. Mai um 19 Uhr Tenor Philipp Werner und Korrepetitor Philipp Haag mit einem kurzen Abend zu Broadwaykomponist Jerry Herman. In einem locker moderierten Gesprächskonzert präsentieren sie u. a. Hits aus dessen preisgekrönten Musicals „Hello, Dolly!“ und „La Cage aux Folles“.

Die dazu genutzte Online-Plattform „ZOOM“ ist dem Publikum schon über das Online-Trainingsangebot des Balletts bekannt; sie kann ohne Installation eines Programms über einen Einladungslink genutzt werden. Rückfragen an die Künstlerinnen und Künstler sind herzlich willkommen. Zur Anmeldung ist eine formlose E-Mail zu senden an christina.zejewski@pforzheim.de. Das Angebot ist kostenlos und dauert etwa 45 Minuten.

Korrepetitor Philipp Haag und Tenor Philipp Werner, von links (© Theater Pforzheim)

theater-pforzheim.de

Facebook: facebook.com/theater.pforzheim
Twitter: twitter.com/theaterpf
Instagram: instagram.com/theaterpforzheim/?hl=de