Theater Magdeburg: »YOUR_Street.Scene« ist in der Endausscheidung für den FEDORA Education Prize

Your_Street.Scene (© Theater Magdeburg)

Theater Magdeburg bittet um finanzielle Unterstützung auf der »FEDORA Platform«

2019 möchte das Junge Theater des Theaters Magdeburg den FEDORA Education Prize für das neuartige theaterpädagogische Projekt »YOUR_Street.Scene« nach Magdeburg holen. Dafür hat es eine weitere Etappe geschafft: »YOUR_Street.Scene« gehört zu den vier nominierten Projekten in der Endrunde für den FEDORA Education Prize.

Im vergangenen Jahr hat das Theater Magdeburg den international beachteten, undotierten Public Voting-Preis des europäischen Opern- und Ballettfördernetzwerkes »FEDORA – The European Circle of Philanthropists of Opera and Ballet« für die Kammeroper mit Puppen »Die wahre Geschichte von King Kong« gewonnen. Nun möchte das Junge Theater unter Leitung von Musiktheaterpädagoge Matthias Brandt gerne den FEDORA Education Prize gewinnen. Doch da dieser nicht gesichert ist, kann jede/r, ob aus Magdeburg oder ganz Europa, für dieses Projekt spenden. Das neudeutsche Zauberwort dafür heißt »Crowdfunding«: Jeder Euro hilft, Kinder und Jugendliche an das Musiktheater heranzuführen.

Um das Theater Magdeburg in seiner Jugendarbeit zu unterstützen, kann nun für die Durchführung des Projektes gespendet werden.
Dies ist gleich dreifach möglich:

– Auf der Internetseite von FEDORA, der FEDORA Platform, www.fedora-platform.com/competition/nominees/your-streetscene/81. Hier gibt es auch unter »See project« den Trailer zu dem Projekt. Spenden bis 31. Mai 2019 möglich!

– Auf der Internetseite des Theaters Magdeburg unter Onlineshop auf der Startseite: Klicken Sie auf der Internetseite des Theaters Magdeburg www.theater-magdeburg.de auf den Button Webshop. Dort wählen Sie den Button Artikel/Spenden (neben dem Karten-Button rechts) bzw. klicken Sie auf den Link:
shop.theater-magdeburg.de/eventim.webshop/webticket/itemgroups.

– Sie können Ihre Theaterprojekt-Spende auch überweisen: Theater Magdeburg DE02 8105 3272 0037 0099 56 Verwendungszweck: Theaterpädagogik Weill

Das Theater Magdeburg entwickelt mit YOUR_Street.Scene ein innovatives, inklusives, musiktheaterpädagogisches und ortsspezifisches Jugendprojekt für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren unterschiedlicher Herkunft. Diese erarbeiten künstlerisch-musikalisch schlaglichtartige Szenen anhand der Vorlage von Kurt Weills Oper »Street Scene«, da das Theater Magdeburg eine Neuinszenierung dieses Werkes in Kooperation mit der Opera North in Leeds, Großbritannien, für die Spielzeit 2020/2021 plant. Indem sie ihre selbst gestalteten Straßenszenen im Sommer 2020 auf dem nördlichen Abschnitt des Breiten Wegs in Magdeburg präsentieren, der hier gewisse strukturelle Ähnlichkeiten mit der südlichen Lower East Side in New York aufweist, erweitern sie nicht nur ihren eigenen Blick für verschiedene Lebensmöglichkeiten und -wirklichkeiten, sondern auch den ihres lokalen und zum Teil digitalen Publikums. Zugleich beleben sie künstlerisch diesen Straßenabschnitt.