Sisi und Ludwig stechen in See: Wenn der Forggensee zur großen Bühne wird

© Suite31 Productions GbR

Lange mussten die Fans warten, endlich ist es soweit: am 29. Juli legt das Musicalschiff im Hafen von Füssen wieder ab. Mit an Bord Janet Chvatal und Marc Gremm natürlich in ihren Paraderollen als Kaiserin Elisabeth und König Ludwig II. Das Oberdeck der MS Füssen wird zur Musicalbühne, der See zur Kulisse und Schloss Neuschwanstein ein Teil des einzigartigen Bühnenbilds. Schon die musikalische Einfahrt der MS Füssen in den Bootshafen lässt aufhorchen.

Das ganze Programm dreht sich immer wieder um den bayerischen Märchenkönig und es sind die schönsten Lieder aus den Erfolgsmusicals LUDWIG2, ELISABETH und DER SCHWANENPRINZ zu hören. „Wir möchten unseren Fans nach dieser langen Zeit der Abstinenz ein spannendes, neues Programm rund um unseren geliebten König präsentieren.“, erklärt Janet Chvatal.

Musicalschiff
(© Suite31 Productions GbR

Als „einzigartig magisch“ beschreibt Marc Gremm die Stimmung auf dem Schiff, wenn die Dämmerung einsetzt, der Himmel sich verfärbt und Schloss Neuschwanstein am Berg erstrahlt. „Für uns ist das Musicalschiff eine Herzensangelegenheit, bei der uns jede Fahrt immer wieder genauso begeistert wie beim ersten Mal.“ Ein Höhepunkt ist die Ankunft am Wasserkraftwerk Roßhaupten, das sich illuminiert zur mittelalterlichen Gralsburg verwandelt, auf dessen Mauern ein „magischer Schwan“ mit 30 m breiten Flügeln aus Wasser seinen mystischen Tanz aufführt.

Sisi & König Ludwig
(© Suite31 Productions GbR)

Bei schlechter Witterung findet die Aufführung im Inneren des Schiffes statt. Neben den Highlights aus den drei Musicals um den Märchenkönig mit seiner Kaiserin, heißt es hier Vorhang auf für Vampire, Phantome und anderen „Kreaturen der Nacht“ aus „Tanz der Vampire“ und „Das Phantom der Oper“. Mit an Bord ist auch der junge Musicalstar Chris Green.

10 Termine mit jeweils rund 2-stündigen Fahrten werden ab dem 29. Juli bis zum 21. August 2022 angeboten. Tickets gibt es unter musicalschiff.de, sowie der Touristinformation Füssen und den Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und der Heimatzeitungen. Tickethotline: 0831 – 206 5555