Sinfoniekonzert »WIR 6« am 6. April 2022 im Kurhaus Wiesbaden

© Chenspec auf Pixabay

Das spektakuläre »Conjurer: Concerto for Perscussionist and String Orchestra« des oscarprämierten Komponisten John Corigliano erfordert, wie der Beiname sagt, einen »Conjurer« – Zauberkünstler.

Als solcher ist in Wiesbaden Tom Betsalel als Solist mit mehr als 40 Schlaginstrumenten zu erleben. Den zweiten Teil des Abends bildet Jean Sibeliusʼ lichtdurchflutete 5. Sinfonie, die hoffnungsvoll mit dem berühmten »Schwanenmotiv« endet.

Das Hessische Staatsorchester spielt unter der Leitung von Ruth Reinhardt. Die gebürtige Saarbrückerin dirigierte weltweit Orchester wie das Orchestre National d’Île de France in Paris, das hr-Sinfonieorchester, das DSO Berlin, Dallas Symphony Orchestra, Barcelona Symphony Orchestra und das MDR Sinfonieorchester. Nun ist sie erstmals mit dem Hessischen Staatsorchester Wiesbaden zu erleben.

Sinfoniekonzert »WIR 6« am 6. April 2022 im Kurhaus Wiesbaden

Am Mittwoch, 6. April 2022, um 19.30 Uhr
Einführung um 18.45 Uhr im Friedrich-von-Thiersch-Saal.

John Corigliano (*1938) »Conjurer« Percussion Concerto
Jean Sibelius Sinfonie Nr. 5

Dirigentin: Ruth Reinhardt
Schlagzeug: Tom Betsalel

Weitere Informationen unter staatstheater-wiesbaden.de