Sinfoniekonzert im Rahmen der »Woche voller Kultur« am Theater Magdeburg

Sa. 24. 4. 2021, 19.30 Uhr: im Opernhaus und im Stream

Magdeburgische Philharmonie (© Nilz Böhme ~ nilzboehme.de)

Das Theater Magdeburg beteiligt sich am Sa. 24. 4. 2021 um 19.30 Uhr im Opernhaus mit einem russischen Konzertprogramm an der Magdeburger »Woche voller Kultur«.
Der Kartenverkauf des Theaters Magdeburg startet am Mo. 19. 4., 10.00 Uhr, ausschließlich telefonisch!

UPDATE: Die Veranstalungen wurden abgesagt!

GMD Anna Skryleva und die Magdeburgischen Philharmonie erzählen zwei musikalische Geschichten: Das tschechische Märchen »Die kleine Kreide« inspirierte die russische Komponistin Sofia Gubaidulina 1971 zu ihrem »Märchenpoem«. Die bei Hamburg lebende, mittlerweile fast 90-jährige hochdekorierte Künstlerin zeichnet die poetische Geschichte um ein Stück Schulkreide nach, das gern prächtige Schlösser, schöne Gärten und das weite Meer zeichnen würde, aber immer nur langweilige Wörter, Zahlen und geometrische Figuren auf die Tafel malen darf.

Leidenschaftlicher und handfester geht es in Bizets berühmter Oper um die selbstbewusste Carmen zu, die sich in ihrem Freiheitsdrang auch von der Liebe des Soldaten Don José nicht einschränken lassen will. Der russische Komponist Rodion Schtschedrin setzte sich 1967 für eine Ballettproduktion des Moskauer Bolschoi-Theaters kreativ mit Bizets Oper auseinander und arrangierte sie für Streichorchester und Schlagwerk. Mit der »Carmen«-Suite schuf er nicht nur seine bekannteste Komposition, sondern schrieb seiner Frau Maja Plissezkaja, der »Prima Ballerina assoluta« des Bolschoi, eine absolute Traumrolle auf den Leib.

Karten für Sa. 24. 4. 2021, 19.30 Uhr, Opernhaus, zum Preis von 15,00 / erm. 10,00 € sind ausschließlich telefonisch ab Mo. 19. 4. 2021, ab 10.00 Uhr an der Theaterkasse unter Tel. (0391) 40 490 490 erhältlich. Pro Kunde können maximal zwei Karten erworben werden. Es werden 50 Zuschauer*innen im Opernhaus zugelassen sein, sofern bis dahin auf Bundesebene keine widersprechende Gesetzgebung erfolgt. Das Konzert wird ohne Pause und gastronomisches Angebot für die Zuschauer*innen stattfinden. 9. Jede*r Zuschauer*in ist verpflichtet, einen tagesaktuellen Schnelltest durchführen und zertifizieren zu lassen. Mit der »Apotheke am Theater« hat das Theater Magdeburg vereinbart, dass die Zuschauer*innen am Sa. 24. 4. 2021 außerhalb der Öffnungszeiten, in der Zeit von 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr dieses Zertifikat über einen Coronatest kostenfrei erwerben können.

Zusätzlich wird das Konzert per Livestream übertragen, sodass das Theater Magdeburg ein größeres Publikum außerhalb des Opernhauses digital erreichen kann. Die Livestream-Übertragung soll auch erfolgen, falls kein Publikum vor Ort zugelassen sein sollte.

UPDATE: Die Veranstalungen wurden abgesagt!

Sinfoniekonzert im April im Rahmen der »Woche voller Kultur«

Sa. 24. 4. 2021, 19.30 Uhr, Opernhaus

Sofia Gubaidulina
Märchenpoem für Orchester

Rodion Schtschedrin
Carmen-Suite für Streichorchester und Schlaginstrumente nach Georges Bizet

Magdeburgische Philharmonie
GMD Anna Skryleva Dirigentin

Sa. 24. 4. 2021, 19.30 Uhr, Opernhaus
Karten ab Mo. 19. 4., 10.00 Uhr, ausschließlich unter (0391) 40 490 490

theater-magdeburg.de / netzwerk-freie-kultur.de