Schauspiel Frankfurt: »Jugendclub total«

Am 21. Juni, 18.00 Uhr, Willy-Brandt-Platz

Schauspiel Frankfurt (© Birgit Hupfeld)

Mit einem ganz besonderen »Jugendclub total« verabschiedet sich das Junge Schauspiel in die Spielzeitpause. Auch im Lockdown hat der Jugendclub weiter experimentiert: Was bedeuten die Begriffe Vertrauen oder Solidarität gerade jetzt? Entstanden sind kleine kreative digitale Werke sowie ein Web-Projekt zum Grundgesetz: Der »Jugendclub total« verwandelt den Willy-Brandt-Platz in eine gemeinsame Bühne für junge Performer_innen, 21 Artikel und Bilder aus dem Lockdown. Der Zugang ist frei!

schauspiel-frankfurt.de