Preisverleihung an das Publikum des Jahres 2018

Preisverleihung an das Publikum des Jahres 2018 ~ Christian Kotterer, Judith Richter, Stephan Schreckenberger und Gregor Burgenmeister © Ute Laux

Am vergangenen Samstag, den 29. Juni 2019 wurde der von concerti – Das Konzert- und Opernmagazin initiierte Preis Das Publikum des Jahres 2018 an das Publikum der Weilburger Schlosskonzerte verliehen.

Die Ehrung fand statt zu Beginn des Preisträgerkonzerts der Weilburger Schlosskonzerte mit Ioana Goicea und der Staatskapelle Halle unter dem Dirigat von Ariane Matiakh. Intendant Stephan Schreckenberger und seine für die Bewerbung verantwortliche Mitarbeiterin Judith Richter nahmen stellvertretend für das Publikum die Urkunde entgegen.

Darüber hinaus erhielten die Weilburger Schlosskonzerte ein Preisgeld in Höhe von 5.000 EUR für die Nachwuchsarbeit, gestiftet vom concerti-Partner Pohl-Boskamp, welches in Form eines symbolischen Schecks überreicht wurde.

In der Pause des Konzerts wurden alle 1.100 Konzertbesucher eingeladen, mit einem Glas Sekt anzustoßen und den verdienten Titel gebührend zu feiern.

Die Weilburger Schlosskonzerte dürfen die Auszeichnung Das Publikum des Jahres 2018 in der Kommunikation sowie das Siegel auf allen Publikationen führen.

„Wir sind zutiefst dankbar und ehrlich begeistert, dass die Weilburger Schlosskonzerte es geschafft haben zu überzeugen. Auch wir haben unser Publikum von einer neuen Seite entdeckt und sind richtig ergriffen von so viel Engagement!” Stephan Schreckenberger, Intendant Weilburger Schlosskonzerte

„Schon Goethe wusste: ,Was wär’ ich ohne Dich, Freund Publikum.‘ Das überaus engagierte Team, vor allem aber die Zuhörerinnen und Zuhörer der Weilburger Schlosskonzerte haben mit großer Leidenschaft und Treue bewiesen, dass sie verdientermaßen den Titel ,Publikum des Jahres 2018‘ tragen dürfen.“ Gregor Burgenmeister, Herausgeber und Chefredakteur concerti

„Die Bewerbung der Weilburger Schlosskonzerte hat uns in diesem Jahr absolut überzeugt. Vor allem das hohe persönliche Engagement, die Akzeptanz und Einbindung sowie Treue des Publikums kamen deutlich zum Ausdruck.“ Christian Kotterer, Gruppenleiter Koordinator Bereichsvorstandsbüro Commerzbank AG

„Das Publikum der Weilburger Schlosskonzerte hat die Jury mit Begeisterung und Enthusiasmus überzeugt. Mit dem von uns gestifteten Preis für die Nachwuchsförderung möchten wir, dass dieses Publikum auch in Zukunft allen Grund zu Begeisterung und Jubel hat.“ Reinhard Borowski, GeloRevoice/Leitung Marketing Pohl-Boskamp


Preisverleihung an das Publikum des Jahres 2018
Gewinnerpublikum vor Schlosskulisse
© Ute Laux

Zum Wettbewerb:
2017 hatte concerti den Preis Das Publikum des Jahres zum ersten Mal ausgelobt. Im nunmehr zweiten Jahr wurden zehn Nominierte ermittelt: Über das Publikumsvoting, bei dem alle Konzert- und Opernbesucher in Deutschland zur Stimmabgabe aufgerufen waren, konnten sich fünf Kandidaten qualifizieren. Weitere fünf Kandidaten wurden von einer Expertenrunde aus Musikredakteuren und Kennern der Klassikszene auf die Shortlist gewählt.

In die Endrunde schafften es die Besucher folgender zehn Veranstalter:
Festspielhaus Baden-Baden
Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Konzerthaus Dortmund
Orchester im Treppenhaus (Hannover)
Pierre Boulez Saal (Berlin)
Rheingau Musik Festival
Sing-Akademie zu Berlin
Staatstheater Kassel
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Weilburger Schlosskonzerte

Die Veranstalter mit nominiertem Publikum hatten umfangreiche Unterlagen, darunter Texte, Bilder, Statistiken und eigens produzierte Videos eingereicht, um zu zeigen, warum ihr Publikum den Titel verdient hat.

Am Donnerstag, den 21. Februar 2019 wählte die Jury unter dem Vorsitz von Bratschist Nils Mönkemeyer aus dieser Shortlist das Publikum der Weilburger Schlosskonzerte zum Publikum des Jahres 2018.

Bewertet wurden vier Kategorien:

Treue: Wie verlässlich und konstant sind die Besucher?
Begeisterung: Woran kann man die Begeisterung des Publikums ablesen?
Aktivitäten: Durch welche Aktivitäten zeichnen sich die Besucher aus?
Altersstruktur: Wie ist das Publikum zusammengesetzt?

concerti ist das auflagenstärkste Klassikmagazin in Deutschland und erreicht Konzert- und Opernbesucher online unter concerti.de sowie als Printmagazin mit acht Regionalausgaben und einer verbreiteten Auflage von 142.915 Exemplaren (IVW I/2019).

Das Publikum des Jahres 2018 wird unterstützt von den Partnern arcona Hotels & Resorts, Commerzbank, GeloRevoice und Thalia Buchhandlungen.