Musicalsommer Fulda: Besetzung »Robin Hood« 2020

© spotlight musicals GmbH

Beim Musicalsommer 2020 in Fulda wird auf der Bühne des Fuldaer Schlosstheaters Robin Hood – Das Musical von Chris De Burg und M uraufgeführt. Die Titelrolle („Robin von Loxley“) werden Mark Seibert, Sascha Kurth und Philipp Büttner verkörpern.

Hierzu Peter Scholz, Produzent und Geschäftsführer: „Wir haben einen extrem anstrengenden Sommer vor uns. […] Dieses Pensum kann bei dieser intensiven Titelrolle nicht von einem einzigen Darsteller geleistet werden. […] Daher sind wir sehr glücklich, heute drei erstklassige Künstler für die Rolle des „Robin Hood“ verkünden zu können.“ ~

Während Mark Seibert bereits als „Markgraf Gerold“ in Die Päpstin in Fulda auf der Bühne stand und auch Sascha Kurth dem Fuldaer Publikum unter anderem als Erstbesetzung des Medicus bekannt ist, wird Philipp Büttner – zur Zeit noch als Hauptdarsteller des Aladdin in Stuttgart zu sehen – sein Debüt in der Musicalstadt geben.

Die Spieltermine des jeweilgen Darstellers sind auf der Website spotlight-musicals.de zu sehen.


Aufgrund der hohen Nachfrage gehen ab heute neue Zusatztermine in den Verkauf, die im Webshop eingesehen werden können:

Mark Seibert : 11.06.2020 (Donnerstag 19:30Uhr); 12.06.2020 (Freitag 19:30Uhr)
Sascha Kurth: 05.07.2020 (Sonntag, 19:30Uhr)
Philipp Büttner: 04.09.2020 (Freitag, 19:30Uhr)

Die weitere Besetzung wird demnächst bekannt gegeben.

Es werden noch motivierte Kinder gesucht, die gerne Theaterluft schnuppern möchten.
Bewerbungen können bis zum 28.02.2020 unter spotlight-musicals.de/de/casting-robinhood-2020 eingereicht werden.

Das Musical „Robin Hood“, komponiert von Chris de Burgh und Dennis Martin spielt vom 19.06.2020 bis 13.09.2020 im Schlosstheater Fulda.

Die Tickets sind wie gewohnt online im spotlight musicals Webshop, unter der Telefonnummer: 0661 – 25 00 80 90 oder per Mail an: tickets@spotlight-musical.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen buchbar.