MARIAN ANDERSON – BEYOND THE MUSIC

Her Complete RCA Victor Recordings

© Sony Classical

Marian Anderson, die legendäre Altistin, war die erste Afroamerikanerin, die in der New Yorker MET singen durfte und wurde so zum Vorbild für viele farbige Sängerinnen. Ihre Aufnahmen aus den Jahren 1923-1966 erscheinen am 27. August in einer aufwändigen 15CD-Edition in neuer Klangqualität bei Sony Classical.

Die US-amerikanische Altistin Marian Anderson (1897 – 1993) hatte längst in Europa Sensation gemacht, als sie im April 1939 von einem Konzert in Washington kurzfristig von den „Daughters of the American Revolution“ wegen ihrer Hautfarbe ausgeladen wurde. Das erregte landesweit Aufsehen, zumal danach Eleanor Roosevelt, die damalige First Lady, demonstrativ aus dieser patriotischen Frauenvereinigung austrat. Stattdessen sang Marian Anderson am darauffolgenden Ostersonntag auf Einladung des US-Innenministers ein legendäres Open Air-Konzert vor 75.000 Zuhörern vor dem Lincoln-Memorial und Millionen Hörern an den Radiogeräten. Dieses Konzert ist bis heute fest in der amerikanischen Geschichte verankert, obwohl die Sängerin selbst sich nie als ausgewiesene Aktivistin verstand.

Spät, erst 1955, war sie die erste afroamerikanische Sängerin auf der Bühne der New Yorker Metropolitan Opera in Verdis Un ballo in maschera. Ihr Spirituals Album He’s Got the Whole World in His Hand von 1956 war ein immenser Erfolg. 1961 sang sie auch zur Amtseinführung John F. Kennedys.

Jetzt erscheinen auf 15 CDs ihre neu restaurierten Einspielungen für RCA Victor aus den Jahren 1923 bis 1966, darunter erstmals der Mitschnitt ihres Abschiedskonzerts in der Washingtoner Constitution Hall von 1964. Zu hören ist die gefeierte und zeitweise höchstbezahlte Künstlerin der USA mit Liedern u.a. von Haydn, Schubert, Schumann und Brahms, mit Spirituals und Traditionals, als Ulrica in Verdis Ballo (mit Dimitri Mitropoulos am Pult), aber auch im Soundtrack zu einer Dokumentation ihrer Asien-Tournee 1957. Ein umfangreiches Begleitbuch mit Essays und vielen, auch privaten, Fotos runden die aufwändige Edition ab.

Marian Anderson, Beyond the Music – Her Complete RCA Victor Recordings, erscheint am 27. August 2021 bei Sony Classical auf CD und digital.

sonyclassical.de