Konzerthaus Berlin beendet 2023 mit ausgezeichneter Bilanz

Konzerthaus Berlin, Außenansicht (© Felix Löchner / Sichtkreis)

Das Konzerthaus Berlin schließt das Jahr 2023 mit hervorragenden Zahlen ab: von insgesamt 432 Veranstaltungen im Konzerthaus Berlin wurden die 286 Eigenveranstaltungen von 147.686 Gästen besucht. Das entspricht einer durchschnittlichen Auslastung von 84,1 % und einem Zuwachs von etwa 25,5% im Vergleich zum Vorjahr. Die Einnahmen aus dem Ticketverkauf liegen bei 3.630.378 Euro und damit 21,7 % über dem Erlös des Vorjahres.

„Das Jahr 2023 stand für das Konzerthaus im Zeichen der Veränderung: Mit Christoph Eschenbach haben wir nach vier erfolgreichen Spielzeiten einen großartigen Chefdirigenten verabschiedet. Als neue Chefdirigentin hat Joana Mallwitz einen sensationellen Start am Gendarmenmarkt hingelegt: ausverkaufte Konzerte und ein begeistertes Publikum. Darüber hinaus ist sie eine hervorragende Vermittlerin und stützt damit die Tradition des Konzerthaus Berlin als Formathaus, in dem das Publikum neben klassischen Sinfoniekonzerten auch Formate mit ungewöhnlichen Setups und Abläufen erleben kann. Es ist eine Freude, dadurch immer wieder neues und neugieriges Publikum zu erreichen und im Konzerthaus zu begrüßen“, so Intendant Sebastian Nordmann.

Den erfreulichen Erfolg von Joana Mallwitz, die den Stab als Chefdirigentin des Konzerthausorchesters zum Beginn der Saison 2023/24 übernommen hat, begründen 17 nahezu ausverkaufte Konzerte, die mit einer durchschnittlichen Auslastung von 98,25 % insgesamt 22.631 Besucher*innen begeisterten.[1] Alle Zahlen schließen das bereits ausverkaufte Konzert zum Jahreswechsel mit ein. Darüber hinaus haben zwei neue Formate mit Joana Mallwitz ihre Premiere gefeiert: Die Expeditionskonzerte waren an beiden Terminen mit insgesamt 2.807 Gästen fast ausverkauft, ebenso die Night Session, die im Rahmen von „Mostly Mallwitz“ mit einer Auslastung von 92,1 % zum ersten Mal stattfand.

Zusammen mit seinem ehemaligen Chefdirigenten Christoph Eschenbach und seinem Ehrendirigenten Iván Fischer blickt das Konzerthausorchester 2023 auf 28 erfolgreiche Konzerte, davon neun in der laufenden Saison, mit insgesamt 32.652 Besucher*innen (durchschnittliche Auslastung: 84,1 %) zurück.

[1] Alle Zahlen schließen das bereits ausverkaufte Konzert zum Jahreswechsel mit ein.

konzerthaus.de