In der Neuen Flora laufen die Proben für die Neuinszenierung des Broadway-Erfolgs »WICKED – Das Musical«

Eplhaba (Vajèn van den Bosch) , Fiyero (Naidjim Severina) und Glinda (Jeannine Wacker) in WICKED – DAS MUSICAL ~ Foto: Stage/Morris Mac Matzen

Hamburg, 3. Juni 2021. Es wird wieder geprobt! Im Hamburger Stage Theater Neue Flora nimmt das zauberhafte Fantasy-Musical WICKED Gestalt an. Stage Entertainment präsentiert den weltweiten Broadway-Erfolg in einer neuen, modernen Inszenierung.

Im Stage Theater Neue Flora herrscht Hochbetrieb. Die Proben für die Neuinszenierung des Broadway-Klassikers WICKED – DAS MUSICAL gehen in die heiße Phase. Das Publikum darf sich auf ein märchenhaftes Musical freuen, das mit modernen, spektakulären Bühnenbildern, fantastischen Kostümen, einer hervorragenden Besetzung und der großartigen Musik von Grammy- und Oscar©-Gewinner Stephen Schwartz perfekte Unterhaltung und Aktualität verbindet.

Die Hauptrolle der grünen Hexe Elphaba wird von Vajèn van den Bosch verkörpert. Die niederländische Sängerin begeisterte zuletzt das Publikum im Musical “Paramour” in Hamburg. In ihrem Heimatland ist die Sängerin bereits ein echter Bühnen- und TV-Star. Mit der in der Musicalwelt heiß begehrten Rolle der Elphaba geht für Vajèn nun ein lang gehegter Traum in Erfüllung. In der Rolle der allseits beliebten blonden Hexe Glinda steht ihr mit Jeannine Wacker eine Künstlerin zur Seite, die nach ihrer Musical-Ausbildung in New York ebenfalls schon Erfolge im Fernsehen, als Singer/Songwriterin und auf der Musical-Bühne feiern konnte. Zuletzt war sie Publikumsliebling im Musical “Kinky Boots” in Hamburg. Beide Hexen verlieben sich in den gutaussehenden Prinzen Fiyero, gespielt vom Niederländer Naidjim Severina. Naidjim verkörperte zuvor u. a. drei Jahre lang Simba in der niederländischen Produktion von “Der König der Löwen”.

Die deutsche Neuproduktion von WICKED – DAS MUSICAL wurde von einem hochkarätigen internationalen Kreativteam um Lindsay Posner (Regie), Fabian Aloise (Choreographie) und Jon Bausor (Bühnenbild) in Zusammenarbeit mit dem Kreativteam von Stage Entertainment unter der Leitung von Artistic Producer Simone Linhof entwickelt. “Wir sind sehr stolz darauf, mit dieser neuen Produktion von WICKED einen absoluten Musical-Klassiker in eine neue Ära zu führen”, so Linhof. “Wir bleiben der genialen Struktur der Show treu und betonen gleichzeitig Magie und Aktualität.”

WICKED – DAS MUSICAL wurde von Stephen Schwartz und Winnie Holzman geschrieben, basierend auf dem Roman von Gregory Maguire. Es erzählt die magische Vorgeschichte von “Der Zauberer von Oz”, in dem sich die grundverschiedenen Hexen Elphaba und Glinda zum ersten Mal begegnen. Auf ihrer abenteuerlichen Reise durch das fantastisch-grüne Zauberreich Oz sind sie bedrohlichen Gefahren ausgesetzt, und ihre Freundschaft wird mehr als einmal auf die Probe gestellt.

WICKED ist seit 2003 ein internationaler Publikumsmagnet, u.a. mit kontinuierlichen Aufführungen am Broadway in New York und in London, und begeisterte bereits mehr als 60 Millionen Zuschauer weltweit.

Am 9. Juni 2021 werden der Produktionsaufbau und die Proben von WICKED abgeschlossen sein. Der genaue Premierentermin hängt von den weiteren offiziellen Eröffnungsschritten ab. Stage Entertainment arbeitet mit Hochdruck daran, dies so schnell wie möglich zu koordinieren.

WICKED – DAS MUSICAL

Stage Theater Neue Flora Hamburg
Tickets auf musicals.de oder telefonisch unter 01805-4444* *(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min aus den Mobilfunknetzen