HOLIDAY ON ICE startet mit erfolgreichem Tourauftakt von SUPERNOVA – A journey to the stars in die Eis-Saison

HOLIDAY ON ICE startet mit erfolgreichem Tourauftakt von SUPERNOVA – A journey to the stars in die Eis-Saison ~ SUPERNOVA Finale mit Sarah Lombardi und Joti Polizoakis ~ © HOLIDAY ON ICE / Rico Ploeg

Standing Ovations für neue Show SUPERNOVA – Von November bis Februar über 100 Shows in 13 Spielorten in ganz Deutschland – Stargäste Sarah Lombardi und Joti Polizoakis feiern ihre Showpremiere als Teil des Cast – Erstes ACADEMY Nachwuchstalent Macey Mellema betritt die große Showbühne

Hamburg/Grefrath, 28. November 2019 – Mit Standing Ovations vor ausverkauftem Haus startet HOLIDAY ON ICE mit SUPERNOVA in die Tournee-Saison. Als Highlight performten die Stargäste Sarah Lombardi und Joti Polizoakis erstmalig als Teil des Cast vor dem großen Live-Publikum.
Die neue Produktion präsentiert spektakuläres Live-Entertainment auf und über dem Eis:„SUPERNOVA ist eine Hommage an die eisige Polarwelt sowie das Universum mit all seinen Sternen, die wir mit berauschenden Bühnenbildern, innovativster Technik und atemberaubenden Choreografien zelebrieren. So lassen wir es in der Show wirklich schneien, entführen unser Publikum in eine magisch anmutende Galaxie und inszenieren magische Nordlichter, die in Erinnerung bleiben“, beschreibt Robin Cousins, Creative Director der Produktion, einige effektvolle Details der Show.

Mit SUPERNOVA schöpft HOLIDAY ON ICE alle Dimensionen der Eisbühne vollends aus – Eiskunstläufer performen gleichzeitig auf und über dem Eis bis hin zu Luftartistik mit „Flying Elements“ über die Köpfe des Publikums hinweg. Dabei entführt SUPERNOVA die Gäste in zwei völlig unterschiedliche Welten und überrascht mit spektakulären neuen Show-Elementen, modernster Technik sowie Eiskunstlaufelementen und Choreografien, die es nie zuvor bei HOLIDAY ON ICE gegeben hat.

Erster Akt: Die Geschichte beginnt mit einem farbenprächtigen Fest zu Ehren aller Sternenbilder in einer wunderbaren Winterlandschaft – mit bezauberndem Eistanz, anmutigen Choreografien und beeindruckend prachtvollen Kostümen. Inmitten des Farbenrausches: ein Liebespaar, ein immerwährendes Zeichen der Liebe, der Traum vom gemeinsamen Glück. Doch plötzlich mündet die ausgelassene Feier in einem aufsehenerregenden Ereignis: ein gigantischer Schneesturm trägt das Paar aus der verschneiten Polarwelt hinaus in die Unendlichkeit des Kosmos. Es beginnt ein fantastisches Abenteuer jenseits von Raum und Zeit.

Zweiter Akt: Im Weltall erwartet das Liebespaar eine eindrucksvolle Reise zu wahrhaft überwältigenden Orten der Galaxie und zu seinen exotischen Bewohnern. Zuletzt gelangen sie – durch eine galaktische Explosion, eine Supernova – wieder auf die Erde und zurück auf das Fest in der verschneiten Eiswelt. Dort zelebrieren sie ihre Liebe vor einer atemberaubenden Kulisse in einem unvergesslichen Finale, umgeben von farbenprächtigen Polarlichtern.

360-Grad-Spektakel

Auf die Zuschauer warten unter anderem eine 3D-LED-Wall aus individuell bespielbaren Cubes, eine bewegliche Plattform für Special Acts, rasante Geschwindigkeiten in der gesamten Arena sowie fliegende Elemente und Skater. Neben den hochklassigen technischen Ansprüchen und Eiskunstlauf auf Weltklasseniveau besticht SUPERNOVA mit groß inszenierten, verspielten sowie überraschenden Kostümwelten von Stardesigner Stefano Canulli (unter anderem bekannt durch seine Designs für den Friedrichstadtpalast, Cirque du Soleil, Valentino und Thierry Mugler). „SUPERNOVA repräsentiert unseren höchsten Anspruch an modernstes Live-Entertainment on ice. Mit dieser neuen Produktion bleibt HOLIDAY ON ICE der eigenen Anforderung treu, Showerlebnisse immer wieder neu zu erfinden, Grenzen aufzubrechen und sich selbst jedes Jahr herauszufordern“, so Producer und CEO Peter O’Keeffe.

Dream Team is back: Sarah Lombardi und Joti Polizoakis feiern ihre Live-Premiere

Auch für Sarah Lombardi und Eistanzpartner Joti Polizoakis wurde am 27. November die Eisfläche feierlich eröffnet. Mit zwei eigenen Performances sowie im großen Finale haben sie ihr Können erstmals live und gemeinsam mit dem Cast vor dem großen Publikum bewiesen. „Wir haben es geschafft und ich bin so erleichtert und stolz, dass alles so gut geklappt hat. Das harte Training hat sich ausgezahlt und wir konnten vor dem HOLIDAY ON ICE Publikum all unsere neuen Elemente und ein sehr schnelles Tempo präsentieren. Dieser Moment beim Finale war mein Highlight: Wir standen inmitten aller Profi-Skater auf dem Eis, das Publikum jubelte und klatschte, ich habe immer noch Gänsehaut und freue mich darauf, dem Publikum bei unseren kommenden Auftritten hoffentlich ganz viel zurück geben zu können“, strahlt Sarah Lombardi nach ihrem Auftritt. „Für mich und Sarah hat sich heute ein Traum erfüllt“, erzählt Joti: „Bereits als Kind durfte ich auf der HOLIDAY ON ICE Bühne stehen und wollte seither immer zurückkommen. Dass dieser Moment wahr werden durfte, und das auch noch gemeinsam mit Sarah, ist für mich ein besonderer Meilenstein meiner Karriere“. Das Dream Team wird ab sofort in neun weiteren Städten zu ausgewählten Terminen bei HOLIDAY ON ICE auf dem Eis stehen.

HOLIDAY ON ICE ACADEMY bringt Eiskunstlaufnachwuchs auf die große Showbühne

Ein lang gehegter Traum wurde beim Tourauftakt in Grefrath auch für die zehnjährige Macey Mellema aus den Niederlanden Wirklichkeit. In der ausverkauften Arena zeigte sie als erstes Nachwuchstalent der HOLIDAY ON ICE ACADEMY mit einer eigenen Performance und im großen Finale ihr Können auf dem Eis. „Das ist die größte Show, die es gibt! Ich habe mir schon immer gewünscht, einmal bei HOLIDAY ON ICE mitzulaufen. Es war so toll und aufregend, vor so vielen Menschen aufzutreten – und jetzt bin ich mir noch sicherer, dass ich später auf jeden Fall als professionelle Eisläuferin bei der Show mitmachen möchte“, berichtet das Eislauftalent nach dem Auftritt stolz. Auch in den folgenden Tourstädten ermöglicht HOLIDAY ON ICE jeweils einem Nachwuchstalent einen eigenen Auftritt in der Show.


SUPERNOVA tourt bis zum 23. Februar 2020 durch 13 deutsche Städte und danach durch Frankreich. Eiskunstlauf-Liebhaber, HOLIDAY ON ICE Begeisterte und alle, die neugierig geworden sind, können sich jetzt noch einen der begehrten Plätze sichern und gemeinsam mit HOLIDAY ON ICE in die Polarwelt und zu den Sternen reisen.

Tickets und Infos zur Show: holidayonice.de
Ticket-Hotline: 01805-4414 (€ 0,14/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil max. € 0,42/Min)
Tickets für HOLIDAY ON ICE sind ab 24,90 €* erhältlich. Für Kinder ab 19,90 €*.
*Alle angezeigten Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt., Systemgebühr und VVK-Gebühr; zzgl. Spielstätten- und ÖPNV-Gebühr sowie Buchungsgebühr von max. € 2,00 je Ticket und Versandkosten.

Tourdaten für SUPERNOVA 2019/2020

Grefrath: 27.11.2019 – 01.12.2019 (Grefrather EisSport & EventPark)
Rostock: 05.12.2019 – 08.12.2019 (StadtHalle)
Hannover: 12.12.2019 – 15.12.2019 (TUI Arena)
Leipzig: 19.12.2019 – 26.12.2019 (Arena Leipzig)
Köln: 28.12.2019 – 29.12.2019 (LANXESS arena)
Düsseldorf: 02.01.2020 – 05.01.2020 (Mitsubishi Electric HALLE)
Frankfurt/M: 07.01.2020 – 13.01.2020 (Festhalle)
Dortmund: 17.01.2020 – 19.01.2020 (Westfalenhalle 1)
Stuttgart: 23.01.2020 – 26.01.2020 (Porsche-Arena)
Mannheim: 30.01.2020 – 02.02.2020 (SAP Arena)
Hamburg: 06.02.2020 – 09.02.2020 (Barclaycard Arena)
Zwickau: 12.02.2020 – 17.02.2020 (Stadthalle)
Bremen: 19.02.2020 – 23.02.2020 (ÖVB-Arena)

Show-Termine Sarah Lombardi und Joti Polizoakis

Grefrath: 27.11.2019 – 19:00 Uhr (Grefrather EisSport & EventPark) ~ SUPERNOVA
Hannover: 15.12.2019 – 13:00 Uhr (TUI Arena) ~ SUPERNOVA
Köln: 28.12.2019 – 16:30 Uhr (LANXESS arena) ~ SUPERNOVA
Düsseldorf: 04.01.2020 – 16:30 Uhr (Mitsubishi Electric HALLE) ~ SUPERNOVA
München: 05.01.2020 – 13:00 Uhr (Olympiahalle) ~ SHOWTIME
Frankfurt/M: 11.01.2020 – 20:00 Uhr (Festhalle) ~ SUPERNOVA
Dortmund: 18.01.2020 – 20:00 Uhr (Westfalenhalle) ~ SUPERNOVA
Stuttgart: 25.01.2020 – 20:00 Uhr (Porsche-Arena) ~ SUPERNOVA
Hamburg: 08.02.2020 – 16:30 Uhr (Barclaycard Arena) ~ SUPERNOVA
Berlin: 01.03.2020 – 13:00 Uhr (Tempodrom) ~ SHOWTIME