HOLIDAY ON ICE kommt mit neuer Show SUPERNOVA vom 7. – 13. Januar 2020 in die Festhalle nach Frankfurt/M

HOLIDAY ON ICE – Jedes Jahr eine neue Welt auf dem Eis ~ SUPERNOVA – a journey to the stars: eine Reise von der Erde zu den Sternen – Gaststarauftritt Sarah Lombardi und Joti Polizoakis

© HOLIDAY ON ICE

Gaststars Sarah Lombardi und Joti Polizoakis am 11. Januar 2020 Teil des Show-Cast

Hamburg/Frankfurt – HOLIDAY ON ICE hebt ab! Die Show nimmt das Publikum mit auf eine Abenteuerreise von der Erde zu den Sternen: „SUPERNOVA ist eine Hommage an die Welt der Sterne, die wir mit berauschenden Bühnenbildern und atemberaubenden Choreografien zelebrieren. Es wird in den Arenen wirklich schneien, wir erschaffen eine magisch anmutende Galaxie und ein Meer von Nordlichtern wird unsere Zuschauer bezaubern“, beschreibt Robin Cousins, Creative Director der Produktion, die faszinierenden Möglichkeiten der Geschichte. Sie beginnt in einer wunderbaren Winterlandschaft, bevor ein Schneesturm die Protagonisten hinein in den Kosmos trägt, wo eine einzigartige Reise zu den wahrhaft überwältigenden Orten der Galaxie beginnt. Zuletzt gelangen sie – durch eine farbenprächtige, galaktische Explosion, eine Supernova – wieder zurück auf die Erde und feiern ein unvergessliches Finale. „Das Publikum wird durch eine unglaublich magische Projektion der Aurora Borealis in den Bann gezogen. Wir schöpfen alle Dimensionen der Eisbühne vollends aus, Eiskunstläufer performen gleichzeitig auf dem Eis und fliegen darüber“, verrät Robin Cousins nach über zwölf Monaten Kreationsphase ein weiteres Highlight von SUPERNOVA. Das Frankfurter Publikum begibt sich vom 07. bis zum 13. Januar 2020 in der Festhalle auf eine Reise zu den Sternen.


Sarah Lombardi und Joti Polizoakis bei Holiday on Ice Hamburg am 16.10.2019
Foto: HOLIDAY ON ICE/Morris Mac Matzen

Als besonderes Highlight wird das Dream-Team Sarah Lombardi und Joti Polizoakis live auf dem Eis zu erleben sein. In der Sat.1-Sendung „Dancing on Ice“ haben die beiden mit ihren emotionalen Auftritten nicht nur die Jury, sondern auch ein Millionenpublikum von sich überzeugt. Multitalent Sarah Lombardi blickt voller Spannung auf die kommende Zeit: „Ich freue mich sehr, dass es für uns beide gemeinsam bei HOLIDAY ON ICE weitergeht. Ich bin richtig glücklich, dass ich wieder zusammen mit Joti auf dem Eis stehen darf. Wir haben so eine enge Bindung zueinander, so eine tolle Freundschaft – das ist einfach etwas ganz Besonderes.“ Und auch Joti kann es kaum erwarten, wieder mit Sarah auf die Eisfläche zurückzukehren: „Dass ich Sarah bei ihrem Schritt auf die große Showbühne begleiten darf, ist eine Ehre für mich. Es ist die Kirsche auf der Torte!“ Am 11. Januar um 20:00 Uhr in der Festhalle in Frankfurt. Neben einer Performance zu „Show me love“ präsentieren die beiden Gaststars dann eine hingebungsvolle Kür zum Song „Wie schön du bist“ von Sarah Connor und sind im Finale mit dem gesamten Ensemble zu erleben.

Außerdem wird im Rahmen der Nachwuchsinitiative HOLIDAY ON ICE ACADEMY in nahezu jeder Tourstadt ein junges Talent in der Show vor Publikum mit seiner eigenen Performance auftreten. Bruno Massot und Aljona Savchenko wählten als Schirmherren der ACADEMY selbst die Eiskunstläufer aus – so auch die gebürtige Frankfurterin Leonie Schwenzner. Ihre Showpremiere vor großem Publikum wird die 14-jährige am 7. Januar 2020 um 19:00 Uhr bei SUPERNOVA in der Festhalle in Frankfurt erleben. „Schon als kleines Mädchen war ich bei HOLIDAY ON ICE und bewunderte die bunten, vielfältigen Shows und die glitzernden Kostüme. Dass ich jetzt selber dabei sein darf, bereitet mir ganz starkes Bauchkribbeln“, erklärt Leonie, die für ihre Leidenschaft, den Eiskunstlauf, extra mit ihrer Familie von Frankfurt nach Berlin gezogen ist.

Über HOLIDAY ON ICE

Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. Seit der ersten Vorstellung im Dezember 1943 hat sich der Publikumsmagnet von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Bereits 1951 eroberte HOLIDAY ON ICE Europa und feierte im gleichen Jahr die erste Deutschlandpremiere in Frankfurt am Main. Das Original aller Eiskunstshows präsentiert Eiskunstlauf auf höchstem Leistungsniveau mit Elementen aus Theater, Tanz, Oper, Pop, Comedy, Musical und Akrobatik. HOLIDAY ON ICE tourt in der kommenden Saison mit den Produktionen SUPERNOVA und SHOWTIME von November 2019 bis April 2020 durch Deutschland, Österreich, Polen und Frankreich.

Showzeiten für SUPERNOVA in Frankfurt – Festhalle:

Di. 07.01.2020, 19:00 Uhr*
Mi. 08.01.2020, 15:00 & 19:00 Uhr
Do. 09.01.2020, 15:00 & 19:00 Uhr
Fr. 10.01.2020, 15:00 & 19:00 Uhr
Sa. 1.01.2020, 13:00, 16:30 & 20:00**
So. 12.01.2020, 13:00, & 16:30 Uhr
Mo. 13.01.2020, 16:30 Uhr

* Auftritt des HOLIDAY ON ICE Academy Nachwuchstalents
** Gastauftritt von Sarah Lombardi

Tourdaten für SUPERNOVA 2019/2020:

Grefrath: 27.11.2019 – 01.12.2019 (Grefrather EisSport & EventPark)
Rostock: 05.12.2019 – 08.12.2019 (StadtHalle)
Hannover: 12.12.2019 – 15.12.2019 (TUI Arena)
Leipzig: 19.12.2019 – 26.12.2019 (Arena Leipzig)
Köln: 28.12.2019 – 29.12.2019 (LANXESS arena)
Düsseldorf: 02.01.2020 – 05.01.2020 (Mitsubishi Electric HALLE)
Frankfurt/M: 07.01.2020 – 13.01.2020 (Festhalle)
Dortmund: 17.01.2020 – 19.01.2020 (Westfalenhalle 1)
Stuttgart: 23.01.2020 – 26.01.2020 (Porsche-Arena)
Mannheim: 30.01.2020 – 02.02.2020 (SAP Arena)
Hamburg: 06.02.2020 – 09.02.2020 (Barclaycard Arena)
Zwickau: 12.02.2020 – 17.02.2020 (Stadthalle)
Bremen: 19.02.2020 – 23.02.2020 (ÖVB-Arena)

Tourdaten für SHOWTIME 2019/2020:

Hof: 05.12.2019 – 08.12.2019 (Freiheitshalle)
Nürnberg: 12.12.2019 – 15.12.2019 (Arena Nürnberger Versicherung)
Essen: 18.12.2019 – 22.12.2019 (Grugahalle)
Münster: 26.12.2019 – 30.12.2019 (MCC Halle Münsterland)
München: 02.01.2020 – 06.01.2020 (Olympiahalle)
Braunschweig: 09.01.2020 – 12.01.2020 (Volkswagen Halle)
Magdeburg: 15.01.2020 – 19.01.2020 (GETEC-Arena)
Erfurt: 23.01.2020 – 26.01.2020 (Messehalle 1)
Wien: 29.01.2020 – 09.02.2020 (Wiener Stadthalle)
Innsbruck: 14.02.2020 – 16.02.2020 (Olympiahalle)
Dresden: 19.02.2020 – 23.02.2020 (Messehalle 1)
Berlin: 26.02.2020 – 08.03.2020 (Tempodrom)
Saarbrücken: 10.03.2020 – 11.03.2020 (Saarlandhalle)
Göttingen: 13.03.2020 – 15.03.2020 (Lokhalle)
Freiburg: 19.03.2020 – 22.03.2020 (Sick Arena)
Kiel: 02.04.2020 – 05.04.2020 (Sparkassen-Arena-Kiel)
Wetzlar: 09.04.2020 – 13.04.2020 (Rittalarena)

Tickets und Infos zur Show: holidayonice.de

Ticket-Hotline: 01805-4414 (€ 0,14/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil max. € 0,42/Min)
Tickets für HOLIDAY ON ICE sind ab 24,90 €* erhältlich. Für Kinder ab 19,90 €*.
*Alle angezeigten Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt., Systemgebühr und VVK-Gebühr; zzgl. Spielstätten- und ÖPNV-Gebühr sowie Buchungsgebühr von max. € 2,00 je Ticket und Versandkosten.