Hier standen die Züge nicht still: Kinder-Karneval bei Starlight Express

Kinder-Karneval bei Starlight Express ~ Foto: Jens Hauer

Während am heutigen Sonntag, den 23.2.2020, viele Karnevalszüge wegen des schlechten Wetters still standen, drehten die Züge bei Starlight Express gewohnt schnell und bunt kostümiert ihre Runden. Für Karnevalsatmosphäre sorgten über 30 als kleine STARLIGHT EXPRESS-Züge kostümierte Kinder, die in aufwendig selbst gebastelten Kostümen mit Inlinern oder Rollschuhen ausgestattet die Vorstellung besuchten. Die Kinder waren dem Aufruf des Theaters gefolgt und durften vor der Vorstellung stolz ihre selbstgeschneiderten Electra, Rusty, Dinah oder Geaseball-Kostüme auf der großen STARLIGHT EXPRESS-Bühne präsentieren und ein Erinnerungsfoto mit vier Ensemblemitgliedern machen. Der Eintritt war für alle Mini-Starlight Express-Jecken frei. „Eine tolle Aktion!“, freuten sich Eltern und Kinder übereinstimmend. Hilfestellung bei der Anfertigung der Kostüme gab es von den STARLIGHT EXPRESS-Profis selbst: Pünktlich zum Start der 5. Jahreszeit hatte das Theater Schnitt- und Bastelanleitungen für verschiedene Mini-Varianten von STARLIGHT EXPRESS-Kostümen auf seine Webseite gestellt und nähbegeisterte Eltern aufgefordert, ihre Kinder als kleine Züge in die Karnevalszeit zu schicken. Über 1000 Mal wurden die Bastel-Anleitungen insgesamt runtergeladen – die Ergebnisse, die heute auf der Bühne präsentiert wurden, konnten sich sehen lassen.

starlight-express.de