Gaststars Valentina und Cheyenne Pahde stellen mit HOLIDAY ON ICE Starläufern Show ATLANTIS in Nürnberg vor

Gaststars Cheyenne und Valentina Pahde mit Ivan Bich und Aleksandra Shevchenko stellen HOLIDAY ON ICE Show ATLANTIS in der Arena Nürnberger Versicherung vor (© Ralf Kleinlein)

Nürnberg feiert mit Erfolgsproduktion ATLANTIS vom 22. bis zum 26. Dezember 2018 in der Arena Nürnberger Versicherung 75 Jahre HOLIDAY ON ICE – Gaststars Valentina und Cheyenne Pahde sowie Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot sind in Nürnberg exklusiv bei der Premiere am 22. Dezember um 20:00 Uhr zu erleben

Nürnberg/Hamburg, 03. Dezember 2018 –Rechtzeitig zu Beginn der Adventszeit verbreiteten die beiden Schauspielerinnen und ATLANTIS Gaststars Valentina und Cheyenne Pahde sowie das Starläufer-Paar Ivan Bich und Aleksandra Shevchenko Vorfreude auf die kalte Jahreszeit. Beim Fototermin in der Arena Nürnberger Versicherung gab es neben einer Performance auf dem Eiserste Einblicke in die Show ATLANTIS. „Wir freuen uns sehr, im 75.Jahr von HOLIDAY ON ICE dabei zu sein und gemeinsam mit dem Show-Cast in Nürnberg den Mythos von Atlantis zu feiern“, erklärt Valentina Pahde begeistert.

Mit der Show ATLANTIS geht für die beiden TV-Gesichter ein Kindheitstraum in Erfüllung. Denn die gebürtigen Münchnerinnen entdeckten schon als Kinder ihre Leidenschaft für Eiskunstlauf und bestritten bis zu ihrem 10. Lebensjahr erfolgreich Wettkämpfe. „Alle kleinen Mädchen, die professionell in die Richtung Eiskunstlauf gehen wollen, haben das Ziel, irgendwann bei HOLIDAY ON ICE laufen zu dürfen, und so war es auch bei uns“,erzählt Cheyenne Pahde. Ihren Traum leben die Zwillinge bereits seit der Saison 2017/18, in der sie zu ausgewählten Terminen für ATLANTIS die Eisshowbühne betraten. In Nürnberg werden sie bei der Premiere am 22. Dezember 2018 um 20:00 Uhr gemeinsam mit dem ATLANTIS Cast in der Über- und Unterwasserwelt sowie im Finale den Mythos um das legendäre Inselreich wieder zum Leben erwecken.

Außerdem darf sich das Nürnberger Publikum auf weitere Gaststars freuen: Aljona Savchenko und Bruno Massot, die aktuell besten Paarläufer der Welt, betreten in der kommenden Saison erstmals die Eisshowbühne für HOLIDAY ON ICE. In Nürnberg werden die Paarlauf-Weltmeister und Olympiasieger am 22. Dezember um 20:00 Uhr mit zwei Paarperformances und im Finale auf der Eisbühne zu erleben sein. „Wir sind gespannt darauf, jetzt für HOLIDAY ON ICE die Showbühne zu betreten, die sportliche Höchstleistung und Eiskunstlauf zu einzigartigem Entertainment vereint. Ab November beginnt unsere Showtime und wir freuen uns schon jetzt auf viele unvergessliche Momente mit den Fans der berühmtesten Eisshow der Welt“, so Aljona Savchenko zum Engagement.

Vom 22. bis zum 26. Dezember zeigt die Erfolgsproduktion ATLANTIS mit einer Hommage an das versunkene Paradies in Nürnberg Momentaufnahmen aus Leben und Liebe des prachtvollen Inselreichs. Der Mythos um Atlantis, das in nur einer Nacht und an einem Tag mit all seinen Bewohnern im Meer versank, beflügelt bis heute den Entdeckergeist von Wissenschaftlern und Historikern – und unsere Phantasie. Das Produktionsteam um Robin Cousins, Creative Director und Choreograf, bringt dafür eine mitreißende Live-Show auf das Eis und setzt das Können und die Leidenschaft der Eiskunstläufer mit allen Mitteln der Bühnenkunstals ein 360-Grad-Erlebnis spektakulär in Szene.

Tickets und Infos zur Show: www.holidayonice.de
Ticket-Hotline: 01805-4414 (€0,14/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil max. € 0,42/Min)
Tickets für HOLIDAY ON ICE sind ab 24,90 €* erhältlich. Für Kinder ab14,90 €*.
*Alle angezeigten Preise verstehen sich inkl. dergesetzl. MwSt., Systemgebühr und VVK-Gebühr;
zzgl. Spielstätten- und ÖPNV-Gebühr sowie Buchungsgebühr von max. €2,00 je Ticket und Versandkosten.

Über HOLIDAY ON ICE
Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. Bis heute, fast 75 Jahre nach der ersten Vorstellung im Dezember 1943, hat sich der Publikumsmagnet von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Bereits 1951 eroberte HOLIDAY ON ICE Europa und feierte im gleichen Jahr die erste Deutschlandpremiere in Frankfurt am Main. Das Original aller Eiskunstshows präsentiert Eiskunstlauf auf höchstem Leistungsniveau mit Elementen aus Theater, Tanz, Oper, Pop, Magie, Musical und Akrobatik. Auch in Zukunft entstehen begeisternde und innovative Produktionen, die jede Saison mit über 70 Eiskunstläufern durchmehr als 45 Städte touren. HOLIDAY ON ICE gastiert in der kommendenSaison mit der neuen Produktion SHOWTIME und der parallel tourenden Erfolgsshow ATLANTIS vom 29. November 2018 bis zum 3. März 2019 in25 deutschen Städten sowie Wien und Innsbruck.

Showzeiten fürNürnberg
ATLANTIS
Arena Nürnberger Versicherung
22.12.2018,Sa 20:00 Uhr *
23.12.2018, So,: 15:00 und 19:00 Uhr
25.12.2018,Di.: 15:00 und 19:00 Uhr
26.12.2018, Mi.: 13:00 und 16:30Uhr

*mit den Testimonials Valentina und Cheyenne Pahde und denOlympiasiegern und Gaststars Aljona Savchenko und Bruno Massot