Diskussion über »Was ist baskische Kultur, Sprache und Musik?«

© Amy auf Pixabay

Am 20. Januar 23 findet in der Alten Oper Frankfurt das Konzert „Baskische Klangbilder“ statt.

Bei einer Veranstaltung am 10. Januar 23 möchte das Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) gemeinsam mit Alte Oper Frankfurt vorab diskutieren: Was ist baskische Kultur, Sprache und Musik? Zu dem Abend eingeladen sind alle, die sich auf das Konzert in der Alten Oper einstimmen möchten. Besonders willkommen sind Mitglieder der baskischen Community.

Die Veranstaltung findet im Amt für multikulturelle Angelegenheiten (Mainzer Landstraße 293, Frankfurt/M) statt. Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter: anmeldung.amka@stadt-frankfurt.de.

Ausführliche Informationen finden sich unter: vielfalt-bewegt-frankfurt.de
Infos zum Konzert: alteoper.de

Übrigens: Wer an dem Gespräch im stadtRAUMfranfurt teilnimmt, bekommt eine Freikarte für das Alte-Oper-Konzert.