Die Nominierungen für den Deutschen Musical Theater Preis 2019

Gala-Veranstaltung zur Verleihung des Deutschen Musical Theater Preises 2018 (Foto: Morris Mac Matzen)

Heute hat die Deutsche Musical Akademie die Nominierungen für den Deutschen Musical Theater Preis 2019 bekanntgegeben:

Bestes Musical

– »Supermarkt Ladies« – Just4Fun Entertainment, DAS ZELT, Uster
– »Drei Männer im Schnee« – Gärtnerplatztheater München
– »Der Hase mit den Bernsteinaugen« – Landestheater Linz

Bestes Revival
– »Der Ring« – Ludwigs Festspielhaus Füssen
– »Mamma Macchiato« – Kammertheater Karlsruhe
– »Elternabend« – Theater für Niedersachsen Hildesheim

Beste Komposition
– Dean Wilmington für »Der Reigen« – Theater an der Rott, Eggenfelden
– Thomas Zaufke für »Der Hase mit den Bernsteinaugen« – Landestheater Linz
– Danyal Dhondy für »Malala« – Theater Bielefeld

Bestes Buch
– Peter Lund für »Drachenherz« – Die Theater Chemnitz
– Henry Mason für »Der Hase mit den Bernsteinaugen« – Landestheater Linz
– Nick Westbrock für »Malala« – Theater Bielefeld

Beste Liedtexte
– Henry Mason für »Der Hase mit den Bernsteinaugen« – Landestheater Linz
– Tom van Hasselt für »Amor läuft Amok – Liebe zu Zeiten des Internets« – Schmidtchen, Hamburg
– Franziska Kuropka für »Wir – Familie ist, was man draus macht« – Schmidtchen, Hamburg

Bestes Musikalisches Arrangement
– Markus Syperek für »Der Hase mit den Bernsteinaugen« – Landestheater Linz
– Matthias Suschke, Frank Nimsgern, Peter Christian Feigel für »Der Mann mit dem Lachen« – Staatsoperette Dresden
– Markus Syperek für »Jacob und Wilhelm – Weltenwandler« – Brüder Grimm Festspiele Hanau

Beste Regie
– Dominik Flaschka für »Supermarkt Ladies« – Just4Fun Entertainment, Das Zelt, Ulster
– Josef E. Köpplinger für »Drei Männer im Schnee« – Staatstheater am Gärtnerplatz, München
– Lukas Habermann für »Wir – Familie ist, was man draus macht« – Schmidtchen, Hamburg

Beste Choreographie
– Jörn-Felix Alt für »Go Trabi Go – Eine musikalische Road-Komödie« – tollkühnmedia, Berlin
– Daniel Morales Perez für »Der Reigen« – Theater an der Rott, Eggenfelden
– Adam Cooper für »Drei Männer im Schnee« – Staatstheater am Gärtnerplatz, München

Bestes Bühnenbild
– Gerrit von Mettingen für »Der Reigen« – Theater an der Rott, Eggenfelden
– Rainer Sinell für »Drei Männer im Schnee« – Staatstheater am Gärtnerplatz, München
– Frank Philipp Schlößmann für »Der Name der Rose« – DomStufen-Festspiele, Erfurt

Bestes Kostümbild & bestes Maskenbild
– Johanna Ralser für »Wie William Shakespeare wurde« – Next Liberty Kinder- und Jugendtheater, Graz
– Dagmar Morell für »Drei Männer im Schnee« – Staatstheater am Gärtnerplatz, München
– Uta Loher, Conny Lüders für »Der Mann mit dem Lachen« – Staatsoperette Dresden

Beste Darstellerin in einer Hauptrolle
– Anja Pahl für »Go Trabi Go – Eine musikalische Road-Komödie« – Comödie Dresden
– Milica Jovanovic Community für »Meine stille Nacht« – Salzburger Landestheater
– Sigrid Hauser für »Drei Männer im Schnee« – Staatstheater am Gärtnerplatz, München

Bester Darsteller in einer Hauptrolle
– Armin Kahl für »Drei Männer im Schnee« – Staatstheater am Gärtnerplatz, München
– Jannik Harneit für »Der Mann mit dem Lachen« – Staatsoperette Dresden
– Jonas Hein / Peter Lewys Preston für »Jacob und Wilhelm – Weltenwandler« – Brüder Grimm Festspiele Hanau

Beste Darstellerin in einer Nebenrolle
– Alice Serpi-Wittmer für » Sherlock Holmes Musical« – MOVIN ACT productions, Hamburg
– Angelika Mann für »Der Mann mit dem Lachen« – Staatsoperette Dresden
– Sandra Pangl für »Elternabend« – Theater für Niedersachsen, Hildesheim

Bester Darsteller in einer Nebenrolle
– Sascha Oskar Weis für »Meine stille Nacht« – Salzburger Landestheater, Salzburg
– Peter Neustifter für »Drei Männer im Schnee« – Staatstheater am Gärtnerplatz, München
– Nico Went für »Mit Herz & Promille – Die Königs von Elbflorenz« – Comödie Dresden

Der Ehrenpreis der Deutschen Musical Akademie 2019 wird an Joop van den Ende verliehen.

Die Gewinner des Deutschen Musical Theater Preises 2019 werden bei der Gala-Veranstaltung am 7. Oktober 2019 im Schmidt Theater & Schmidts Tivoli in Hamburg bekannt gegeben. tivoli.de

deutschemusicalakademie.de