Der weiße Blick – ein Webinar über deutsche Kolonialgeschichte und Rassismus

© Alexandra Koch auf Pixabay

chrismon-Chefredakteurin Ursula Ott diskutiert mit der Fotografin Anne Schönharting, die sich mit dem „Afrikazimmer“ ihres Urgroßvaters beschäftigt. Mit dem Filmemacher Dr. Wilfried Hauke, der sich in seiner ARTE-Doku „Der weiße Blick“ mit den Künstlern Emil Nolde, Max Pechstein und Ernst-Ludwig Kirchner und ihrer Verklärung der „Südsee“ befasst. Und mit der Historikerin Dr. Rahab Njeri, Referentin für Rassismuskritik an der Universität Köln.
Dieses Webinar findet in Kooperation mit dem Fernsehsender ARTE statt.

ARTE/Chrismon: Der weiße Blick – ein Webinar über deutsche Kolonialgeschichte und Rassismus | Mit Doku-Regisseur Dr. Wilfried Hauke, Fotografin Anne Schönharting und Historikerin Dr. Rahab Njeri | 1. September

Anmeldung unter: chrismon.de