Der Spielplan des Theaters Pforzheim für die Saison 2021/2022

Einladung zur neuen Spielzeit 21/22 – Von „Don Giovanni“ bis zum Musical „Titanic“, von „Der Trafikant“ bis zum zeitgenössischen Ballett „Tanz Pur“

Theater Pforzheim ~ Ein Sommernachtstraum ~ Ensemble ~ Foto: SebastianSeibel

Pforzheim. Das Theater Pforzheim lädt in seine neue Saison 2021/22 ein – mit 26 Produktionen und sechs Wiederaufnahmen, darunter große Werke der Weltliteratur und Musikgeschichte ebenso wie zahlreiche Neuentdeckungen und Uraufführungen sowie für die jungen Theaterfans mobile Theater- und Klassenzimmerstücke.
Die Badische Philharmonie Pforzheim präsentiert fünf Sinfoniekonzerte sowie mehrere Kinder- und Jugendkonzerte. Vertiefende Infos zu allen Terminen gibt es im neuen Spielzeitheft, das ab Anfang Juli im Theater Pforzheim sowie vielen Stellen in Stadt und Region erhältlich ist.

Seine Verbundenheit mit Stadt und Land reflektiert das Theater Pforzheim in den Musical-Opern „Katharina Kepler“ und „Jörg Ratgeb“ sowie im ortsspezifischen Tanzprojekt „Julia und Romeo in der Stadt“. Das Spannungsfeld zwischen Individuum und Gemeinschaft, Realität und Utopie loten unter anderem das Schauspiel „Am Ende Licht“, das Opern-Doppel „Der Kaiser von Atlantis/Das Wundertheater“, der Ballettabend „Beethovens Neunte – Freude, schöner Götterfunken Heute. Hier. Jetzt.“ oder die Kinder- bzw. Jugendtheaterstücke „Wunschkind“ und „Wutschweiger“ aus.

Hinterfragbaren Gesellschaftsmustern und starken Frauen begegnet man in „Don Giovanni“, „Iphigenie auf Tauris“, aber auch in „Dancer in the Dark“ oder „Falstaff“.
Darüber hinaus richtet das Theater Pforzheim mit zahlreichen Ur- und Erstaufführungen sowie einer bewussten Hinwendung zu zeitgenössischen Stoffen und jungen Künstlerinnen und Künstlern z. B. in den Sinfoniekonzerten und in „Tanz Pur 7“, das Augenmerk auf eine Zukunft, die bei aller Entfremdung auch die Chance auf Wiederannäherung und gemeinsamen Aufbruch bietet.
Und so durchziehen eine Vielzahl von Verbindungslinien den Spielplan 21/22 und weben die einzelnen Erzählstränge im besten Fall zu einem „Stoff, aus dem die Träume sind“.

Das neue Spielzeitheft liegt ab Anfang Juli am Theater Pforzheim und an vielen Stellen der Stadt und der Region aus; Informationen zu allen Produktionen gibt es auf der Homepage des Theaters unter theater-pforzheim.de.


Brahms ~ Glaube Liebe Hoffnung
Theater Pforzheim
Ensemble
Foto: Andrea D’Aquino

Theater Pforzheim: Saison 2021/2022

Premieren und Sonderveranstaltungen

Don Giovanni“
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Spielzeiteröffnungs-Premiere am Fr, 17.9.2021 im Großen Haus

„Iphigenie auf Tauris“
Drama von Johann Wolfgang von Goethe
Premiere am Sa, 18.9.2021 im Podium

„Der Trafikant“
Schauspiel nach dem Roman von Robert Seethaler
Premiere am Sa, 25.9.2021 im Großen Haus

„Titanic“
Musical von Maury Yeston und Peter Stone
Premiere am Sa, 2.10.2021 im Großen Haus

1. Kinderkonzert „Karneval der Tiere“
Sa,9.10.2021 im Großen Haus

„Freedom“
Song-Show zu Musik von George Michael, Aretha Franklin u.a.
Wiederaufnahme ab Oktober 2021

1. Sinfoniekonzert „Musik der Sphären“
Mit Inbal Segev, Cello und Elisandra Melián, Sopran
So, 17.10.2021 im CongressCentrum Pforzheim

„Katharina Kepler”
Musical-Oper von Volker M. Plangg und Hartmut H. Forche
Wiederaufnahme am 21.10.2021 im Großen Haus

„Shakespeare in love”
Schauspiel nach Marc Norman und Tom Stoppard
Wiederaufnahme am 22.10.2021

„Brahms – Glaube Liebe Hoffnung“
Ballett von Guido Markowitz
Wiederaufnahme im Herbst 2021 im Großen Haus

„Nipple Jesus“
Stück von Nick Hornby
Wiederaufnahme im Herbst 2021 im Podium und mobil

„Außer Rand und Band“
Komödie von Ray Cooney
Premiere am Fr, 5.11.2021 im Großen Haus

„Kleine Eheverbrechen“
Komödie von Eric-Emmanuel Schmitt
Premiere am Sa, 6.11.2021 im Podium

„Falstaff“
Oper von Giuseppe Verdi
Premiere am Sa, 20.11.2021 im Großen Haus

„Ronja Räubertochter“
Familienstück nach Astrid Lindgren
Ab 5 Jahren
Premiere am Di, 30.11.2021 im Großen Haus

2. Sinfoniekonzert „Ewige Jugend“
Mit Anna Vinnitskaya, Klavier
So, 5.12.2021 im CongressCentrum Pforzheim

Kuno kann alles”
Stück von Henry Mason
Ab 4 Jahren
Premiere am Mi, 22.12.2021 im Podium

„Stille Nacht, heilige Nacht“
Weihnachts-Benefizgala anlässlich der PZ-Aktion „Menschen in Not“
Fr, 24.12.2021 im Großen Haus

„Märchen im Grand-Hotel“
Lustspieloperette von Paul Abraham
Premiere am Sa, 25.12.2021 im Großen Haus

Silvesterfest
Fr, 31.12.2021 im Großen Haus

„Beethovens Neunte – Freude, schöner Götterfunken heute. hier. Jetzt“
Ballettabend von Guido Markowitz und Damian Gmür
Uraufführung in Kooperation mit dem Oratorienchor
Premiere am Sa, 29.1.2022 im Großen Haus

3. Sinfoniekonzert „Am Puls des Lebens“
Mit Frank Dupres, dem Frank Dupres Trio sowie den Stuttgarter Philharmonikern
So, 13.2.2022 im CongressCentrum Pforzheim

„Der Kaiser von Atlantis“/ „Das Wundertheater“
Oper von Viktor Ullman / Oper von Hans Werner Henze
Premiere Doppelabend am Sa, 19.2.2022 im Großen Haus

„Die Vermessung der Welt“
Schauspiel nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Premiere am Sa, 25.2.2022 im Podium

„Am Ende Licht“
Schauspiel von Simon Stephens
Premiere am Sa, 5.3.2022 im Großen Haus

4. Sinfoniekonzert „Die drei B’s“
So, 6.3.2022 im CongressCentrum Pforzheim

Benefizgala des Ballett Theater Pforzheim
zugunsten der AIDS-Hilfe
Sa, 19.3.2022 im Großen Haus

„Jörg Ratgeb“ (Uraufführung/Auftragswerk)
Musical-Oper mit Musik von Frank Nimsgern und Thomas Münstermann
Uraufführung/Auftragswerk
Premiere am Sa, 2.4.2022 im Großen Haus

5. Sinfoniekonzert „Farben und Schatten“
Mit Frederic Belli, Posaune, Stamatia Gerothanasi, Sopran und Paul Jadach, Bariton
So, 10.4.2022 im CongressCentrum Pforzheim

„Ein Geschenk der Götter“ (Uraufführung)
Komödie von Oliver Haffner nach seinem gleichnamigen Kinofilm
Premiere am Do, 21.4.2022 im Großen Haus

„Tanz pur 7“
Ballettabend/Uraufführungen internationaler Gast-Choreograf*innen
Premiere am Sa, 30.4.2022 im Podium

„Ein Sommernachtstraum“
Oper von Benjamin Britten
Premiere am Sa, 14.5.2022 im Großen Haus

6. Sinfoniekonzert „Masters of Music(k)“
So, 22.5.2022 im CongressCentrum Pforzheim

2. Kinderkonzert „Schwanensee“
So, 29.5.2022 im Großen Haus

„Julia und Romeo in der Stadt“ (Uraufführung)
Ballettabend der Jungen Choreograf*innen
Premiere im Frühjahr 2022 im Bürgercentrum im Alten Rathaus

„Dancer in the Dark“
Schauspiel von Patrick Ellsworth nach dem gleichnamigen Film von Lars von Trier
Premiere am Sa, 11.6.2022 im Großen Haus

Jugendkonzert „Videogame Music“
Fr, 1.7.2022 im Großen Haus

„Wer wir sind“
Spartenübergreifendes Projekt
im Sommer 2022

„Glanzlichter“
Gala zum Spielzeitende
Im Juli im Großen Haus

Sommerfest
Im Juli am Waisenhausplatz
Eintritt frei

„Nachts – Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen“
Kinderstück mit Musik von Alexandra Helmig
Ab 4 Jahren
Termin folgt/im Podium

Wunschkind”
Kinderstück nach dem Bilderbuch von Lilli L’Arronge
Ab 4 Jahren
Termin folgt/im Podium

„Jason und die Argonauten“
Kinderoper von Gregory Spears
Ab 8 Jahren
Deutsche Erstaufführung
Termin folgt/im Podium

„Wutschweiger“
Jugendstück von Jan Sobrie und Raven Ruëll
Ab 9 Jahren
Termin folgt/im Podium

„Räuberhände“
Jugendstück von Finn-Ole Heinrich
Ab 13 Jahren
Termin folgt/im Podium

„Das Herz eines Boxers“
Jugendstück von Lutz Hübner
Ab 10 Jahren
im Podium
Wiederaufnahme im Podium/Termin folgt