DanceWorld Stuttgart – neue Messe bildet Tanz in allen Facetten ab – 26. bis 28. April 2019 – Team um Eric Gauthier sorgt für maximale Tanzkompetenz

DanceWorld Stuttgart Launch am 13. Dezember 2018: Rosario Guerra – Garazi Perez Oloriz (Foto: Tom Koenig)

Stuttgart, 13. Dezember 2018. Vor wenigen Stunden starteten Eric Gauthier (Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart), Claudia Bauer (ecotopia dance productions), Michela Piviero und Claus Hähnel (Messeladen GmbH) den offiziellen Countdown zur Premierenausgabe der DanceWorld Stuttgart 2019 vom 26. bis 28. April 2019. Klar, dass es für eine solche Veranstaltung nicht bei einem Pressegespräch bleiben konnte. Und so gab es als Zugabe einen energiegeladenen tänzerischen Vorgeschmack auf das hochkarätige Workshop-Programm der neuen Messe, die – erstmals in Deutschland – Tanz-Ausstatter und -Dienstleister, Tanzinstitutionen, Tanz-Profis und Tanzbegeisterte zusammenführen wird. Drei Tage zum Abtauchen in eine bewegte Welt voller Informationen und Anregungen, Shows auf der DanceWorld-Bühne – und unwiderstehlichen Angeboten zum selber Tanzen!

DanceWorld Stuttgart: das Konzept


Tanzen liegt im Trend. Das zeigen nicht nur die kontinuierlich hohen Zuschauerzahlen für Ballett und zeitgenössischen Tanz live im Theater oder vor dem Bildschirm zu Hause. Immer mehr Menschen entdecken ihre Freude an Bewegung und Rhythmus, an Fitness, die auch emotional erfüllt.
Trotzdem fehlt in Deutschland eine zentrale Plattform, die alle Angebote rund um den Tanz bündelt und zugänglich macht. Diese Lücke will die DanceWorld Stuttgart schließen. Das Ziel: möglichst viele Menschen für den Tanz zu begeistern. Denn Tanz bedeutet nicht nur eine große persönliche Bereicherung. Er hat immer auch eine soziale Komponente, die Generationen und Kulturen verbindet. Angesprochen fühlen sollen sich deshalb alle, Junge wie Ältere, Laien und Profis, Neugierige und Szenekenner, Tanzbegeisterte und solche, die es werden wollen, Bewegungsfreaks und Gesundheitsbewusste. Dank der hervorragenden Vernetzung der Macher werden sich internationale Tanzpersönlichkeiten für die DanceWorld engagieren, um das Tanzen zu einer – im Wortsinn – Massenbewegung zu machen.

DanceWorld Stuttgart
Launch am 13. Dezember 2018: hinten: Enrique Grahl – Guido von Vacano (Messe Stuttgart) – Eric Gauthier – Claus Haehnel – Michela Piviero – Claudia Bauer – Franky Doo – Anika Kopfüber – Garazi Perez Oloriz – Rosario Guerra / vorne: Theophilus Veselý – Barbara Melo Freire – Louis Buß
Foto: Tom Koenig

DanceWorld Stuttgart: das Angebot

Die DanceWorld Stuttgart bringt Publikum, Anbieter, Aussteller und Institutionen zusammen. Das Besondere: Diese Messe informiert und verkauft nicht nur. Sie lebt von der aktiven Beteiligung ihrer Besucher. Denn das Herz der DanceWorld ist das ebenso umfangreiche wie hochklassige Workshop-Programm für die unterschiedlichsten Tanzstile. In Planung sind derzeit Kurse in Afro, Jazz, HipHop, Breakdance, Ballett, Tanz für Menschen über 50, Contemporary Dance, Freaky Dance, Tanztheater, Latin Dance Explosion, Gyrokinesis, Pilates, Feldenkrais, Tango, Flamenco, Swing, Tap Dance, Standard und Lateinamerikanisch. Das Spektrum reicht von Schnupperkursen bis zu Angeboten auf Fortgeschrittenen- und Profi-Niveau.
Geleitet werden diese Workshops von Dozenten aus der ganzen Welt, aber auch direkt aus Stuttgart. In ihrem Tanzstil stehen sie für höchstes Können und höchste Ausbildungsqualität. Die meisten von ihnen stehen oder standen selbst auf der Bühne, viele sind dem Publikum aus dem Fernsehen bekannt. Das komplette Line-up wird im Januar 2019 bekannt gegeben. Ihre Teilnahme haben bereits zugesagt: die von Let’s Dance bekannte Tänzerin Motsi Mabuse (Salsa/Latin), Eric Gauthier selbst und der TV-Moderator und ehemalige Profi-Turniertänzer Joachim Llambi (Standard lateinamerikanisch).

Neben den Workshops präsentieren sich Tanzakteure sämtlicher Couleur, Schulen und Akademien, Tanzverbände und Tanzinstitutionen. Zahlreiche Aussteller decken Themen und Produkte rund um den Tanz ab: Bekleidung, Schuhe, Accessoires, Sport- und Fitness-Zubehör, Video, Musik, Technik oder Medizin und Ernährung.

Wie wichtig die Veranstalter die Nachwuchsarbeit nehmen, zeigt der DanceWorld Kids Day am Eröffnungstag, 26. April 2019 mit speziellen Angeboten für Kinder und Jugendliche. Der Eintritt für Schüler ist an diesem Tag frei!


DanceWorld Stuttgart: die Stadt

Wo sonst als hier? Die Tanzstadt Stuttgart genießt weltweites Renommee, nicht nur als Heimat des legendären Stuttgarter Balletts. Mit Gauthier Dance am Theaterhaus Stuttgart und dem biennalen COLOURS International Dance Festival, beide unter der Künstlerischen Leitung von Eric Gauthier, sind mittlerweile zwei neue Leuchttürme hinzugekommen. Neben den Tanzinstitutionen selbst kann die Landeshauptstadt mit einem weiteren Pfund wuchern: einem ausgesprochen tanzbegeisterten und tanzkundigen Publikum. Last but not least gilt Stuttgart als Wiege des HipHop und deutsche Metropole des Urban Dance Movement. Kurzum: Die Antwort auf die Standortfrage lautete so einfach wie naheliegend – Stuttgart!

DanceWorld Stuttgart
Launch am 13. Dezember 2018: von links nach rechts: Claudia Bauer, Claus Hähnel, Eric Gauthier, Michela Piviero

Foto: Max Richter

DanceWorld Stuttgart: das Team

Das Team hinter der DanceWorld Stuttgart bringt alle Voraussetzungen mit, um die neue Veranstaltung zum Erfolg zu machen. DanceWorld Stuttgart sind:
Eric Gauthier: Choreograph, Tänzer, Musiker, Künstlerischer Leiter von Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart und von COLOURS International Dance Festival sowie Tanz-Aktivist mit Mission: Tanz ist für alle da!
Claudia Bauer, ecotopia dance productions: Tanzproduzentin und Geschäftsführerin einer der größten Tanzagenturen Europas
Michela Piviero & Claus Hähnel, Messeladen GmbH: Veranstalter und Experten für Fachmessen aus den Bereichen Technik und Food sowie von Endverbrauchermessen rund um Mobilität und Kultur.

Die DanceWorld Stuttgart ist Kooperationspartner der Stuttgarter Frühjahrsmessen.
In Zusammenarbeit mit dem Istituto Italiano Di Cultura Stoccarda präsentiert die DanceWorld 2019 das Partnerland Italien.


www.danceworld-stuttgart.de