Bäcker Dries ist neuer Kooperationspartner des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden

Staatstheater Wiesbaden: Theaterherz © Martin Dries

Bäcker Dries ist neuer Kooperationspartner des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden. Als Zeichen der Zusammenarbeit kreierte Bäcker Dries unter dem Motto »Das kulturelle Herz Wiesbadens« ein Gebäck, das in das Sortiment der Traditionsbäckerei aufgenommen wird.

Das »Theaterherz« ist ein knuspriges Butter-Laugen-Gebäck, das das Theaterpublikum erstmalig beim Theater- und Biennalefest am Samstag, den 1. September 2018, ab 14 Uhr, kaufen kann.

Der Verkaufserlös dieses Tages kommt zwei Nachwuchsförderprojekten des Staatstheaters zugute: dem Theaterclub und der Orchesterakademie des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden.

Als alteingesessener Rheingauer Bäcker ist Bäcker Dries seit über 100 Jahren in der Region verwurzelt und versteht sich als Kulturförderer der Region mit sozialer Verantwortung. Das Familienunternehmen entwickelt immer wieder neue Produkte für die Kunden in Wiesbaden und im Rheingau.

www.staatstheater-wiesbaden.de / www.baecker-dries.de