ARD-Radiokulturnacht der Bücher und hr2-Hörbuchnacht

Am 18. und 19. Oktober im hr-Sendesaal in Frankfurt

Moderator und Moderatorin der ARD-Radiokulturnacht der Bücher Alf Mentzer und Catherine Mundt (Bild © hr/Sascha Rheker)

hr2-kultur lädt Literaturbegeisterte zu seinen diesjährigen Veranstaltungen im Rahmen der Frankfurter Buchmesse ein. Autor*innen stellen ihre aktuellen Bücher vor und es wird live aus Hörbuch-Neuerscheinungen vorgetragen.

Auch in diesem Jahr ist die von Catherine Mundt und Alf Mentzer moderierte ARD-Radiokulturnacht der Bücher am Freitag, den 18. Oktober wieder einer der Höhepunkte der Frankfurter Buchmesse. Live in und aus dem hr-Sendesaal sind mit dabei: Lukas Bärfuss, Nora Bossong, Erik Fosnes Hansen, Ildikó von Kürthy, Rafik Schami, Denis Scheck, Heinrich Steinfest, Ulrich Tukur, Colson Whitehead, die Buchpreisträgerin oder der Buchpreisträger 2019 und viele andere. Außerdem wird der Schriftsteller und Journalist Axel Hacke an diesem Abend immer wieder Kostproben aus seinem neuen Buch „Wozu wir da sind. Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben“ präsentieren. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band CAMiNHO.

Zum fünfzehnten Mal präsentiert die hr2-Hörbuchnacht am Samstag, den 19. Oktober wichtige und spannende Neuerscheinungen. Erstmals wird auch das seit vielen Jahren von der Jury der hr2-Hörbuchbestenliste ausgewählte „Hörbuch des Jahres“ im Rahmen der Veranstaltung vergeben – dotiert ist der Preis mit 3.333 Euro. Manuela Reichart, Moderatorin und Hörbuchexpertin, führt durch den Abend und macht im Gespräch mit den Gästen die Kunst der Hörbuchproduktion erlebbar. Dabei bleibt viel Raum für die Werke selbst, die in Auszügen live vorgetragen werden. Die Gäste des Abends sind unter anderem Frank Goosen, Jens Harzer, Nicole Heesters, Ulrich Noethen, Cornelius Obonya und Jan Weiler.
Musikalisch wird der Abend begleitet vom Dömling-Wagner-Quartett.

Veranstaltungen

ARD-Radiokulturnacht der Bücher: Freitag, 18. Oktober, 20 Uhr
hr2-Hörbuchnacht: Samstag, 19. September, 20 Uhr
hr-Sendesaal, Funkhaus am Dornbusch, Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt

Tickets

ARD-Radiokulturnacht der Bücher: ab 20 Euro (nur noch wenige Karten vorhanden)
hr2-Hörbuchnacht: ab 20 Euro
Erhältlich im hr-Ticketcenter, unter 069 155 2000 oder online auf hr-ticketcenter.de