Adventskalender in den Kolonnaden des Staatstheaters Wiesbaden

Das Ensemble sorgt für zauberhafte Weihnachtsstimmung mit »künstlerischen Türchen«

Hessisches Staatstheater Wiesbaden ~ Kolonnaden Großes Haus (Foto: Sven-Helge Czichy)

»Adventsaktion«
Mittwoch, 1. bis 23. Dezember 2021, jeweils um 15 Uhr in den Kolonnaden.

Um den Zuschauer:innen die Zeit bis Weihnachten Tag für Tag zu einem kleinen Fest zu machen, bringt das Hessische Staatstheater Wiesbaden vom 1. bis zum 23. Dezember täglich um 15 Uhr mit einem lebendigen Adventskalender die Kolonnaden zum Klingen!

Jeden Tag haben die Ensemblemitglieder des Hessischen Staatstheaters Wiesbadens vor dem Eingang zum Großen Haus ein musikalisch-literarisches Überraschungsprogramm vorbereitet. Und an den drei Adventswochenenden gibt es sogar schon vorab die Chance auf Geschenke: An jeweils beiden Tagen können Besucher:innen bei Verlosungen tolle Preise gewinnen!

Überraschungen erhöhen die Vorfreude, doch so viel sei bereits verraten: Die Besucher:innen können sich auf vierstimmige Weihnachtslieder vom Opernchor, auf ein Bratschen-Quartett, das zum Träumen und Tanzen einlädt, auf ein Bläser-Trio aus Dramaturgie und Marketing oder maunzige Tunes aus dem neuen Miezical »Katzen« freuen.
Und noch ein Geheim-Tipp für die jungen Theaterfans: Schaut doch mal am 1., 4., 6., 7., 8., 15., 17. oder 18.12. vorbei!

Gegen kalte Hände und gefrorene Nasen gibt es bei Frau Kreuter am Theater in der Wilhelmstraße täglich außer sonntags zwischen 14.30 und 16.30 Uhr Glühwein und warmen Hugo mit hausgemachtem Holundersirup.

Es wird gebeten, die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen (AHA = Abstand, Hygiene, Alltag mit Maske) vor Ort einzuhalten. Das Tragen einer FFP2-Maske wird empfohlen .

staatstheater-wiesbaden.de