ABBA melden sich mit ABBA VOYAGE zurück

Neues Studioalbum erscheint am 5. November und revolutionäres Konzerterlebnis, auf das sie 40 Jahre lang hingearbeitet haben, im Frühjahr 2022

Foto: Haley Lawrence auf Unsplash

ABBA haben ihre Rückkehr angekündigt! 40 Jahre lang haben die Fans auf diesen Moment gewartet: Das neue Album Voyage erscheint am 05. November 2021!

Eine der größten und einflussreichsten Popgruppen der Geschichte meldet sich in dieser Woche zurück: ABBA haben ihre Rückkehr angekündigt! Erstmals nach 40 Jahren wird es ein bahnbrechendes Konzerterlebnis geben, in dessen Rahmen Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid digital mit einer zehnköpfigen Band auftreten werden! Während der Live-Startschuss am 27. Mai 2022 in einer speziell dafür entworfenen Arena in London fallen wird, haben ABBA ihr neues Studioalbum bereits für den Herbst angekündigt: „Voyage“ erscheint am 05. November 2021 bei Universal Music.

„Ist schon eine ganze Weile her, dass wir das letzte Mal gemeinsam Musik gemacht haben. Knapp 40 Jahre, um genau zu sein. Im Frühjahr 1982 haben wir uns eine Auszeit genommen, und jetzt haben wir den Entschluss gefasst, diese Auszeit zu beenden. Man sagt uns, es sei ziemlich töricht, gut 40 Jahre zwischen zwei Alben verstreichen zu lassen, also haben wir einen Nachfolger zu The Visitors aufgenommen. Und um ehrlich zu sein, sind diese neuen Aufnahmen vor allem von einer Sache inspiriert: unserer Mitarbeit an dem ganz sicher einzigartigsten und spektakulärsten Konzert, das man sich überhaupt erträumen könnte. Wir können uns demnächst schön zurücklehnen mit dem Rest des Publikums und zusehen, wie diese digitalen Versionen von uns unsere Songs live auf der Bühne präsentieren – in einer speziell dafür gebauten Arena in London. Im Frühjahr geht’s los. So schräg, so wundervoll! Das hier ist für euch alle bestimmt, die ihr uns in irgendeiner Form in den letzten Jahrzehnten verfolgt habt: Danke fürs Warten! Jetzt ist es höchste Zeit, dass diese neue Reise beginnt!“ – ABBA

Unglaubliche 40 Jahre nach der Veröffentlichung ihres letzten Studioalbums „The Visitors“ haben ABBA zudem nicht bloß zwei neue Songs aufgenommen – die neuen Singles „I Still Have Faith In You“ und „Don’t Shut Me Down“, die beide auch Teil der innovativen Liveshows sein werden – sondern ein ganzes Album mit neuem Material. Zu den beiden Singlevorboten, die heute Weltpremiere feiern und ab sofort digital verfügbar sind, gibt es auch ein erstes Video: Der Clip zu „I Still Have Faith In You“ entstand unter der Regie von Shynola. Aufgenommen in Bennys eigenem Riksmixningsverket-Studio in Stockholm, wird das neue Album von ABBA in einer Vielzahl von physischen und digitalen Konfigurationen erhältlich sein.

Sir Lucian Grainge, Chairman & CEO, Universal Music Group: „Seit dem Anfang meiner Karriere – und ich hatte das große Glück, mit ihnen in diesem Rahmen schon jahrelang zusammenarbeiten zu dürfen – bereitet es mir die größte Freude, von ABBA und ihrer Musik umgeben zu sein. Ihre grenzenlose Kreativität und ihre zeitlosen Melodien sind der Grund, weshalb wir jedes ihrer Projekte als Partner begleiten wollen – weil wir einfach wissen, dass es etwas Großartiges sein wird.“

Die bahnbrechende ABBA Voyage-Liveshow feiert am 27. Mai 2022 in der ABBA Arena in London Premiere. Die hochmoderne, speziell dafür entworfene Arena befindet sich im Queen Elizabeth Olympic Park und fasst insgesamt 3.000 Zuschauer*innen.

Zu den Mitwirkenden des revolutionären ABBA Voyage-Livekonzepts zählen unter anderem die Produzentin Svana Gisla (David Bowie „Blackstar“/„Lazarus“, Beyoncé and Jay Z für HBO, Springsteen & I), der Produzent Ludvig Andersson (And Then We Danced, Yung Lean: In My Head, Mamma Mia! Here We Go Again), der Regisseur Baillie Walsh (Flashbacks of a Fool, Being James Bond, Springsteen & I), Co-Executive Producer Johan Renck (Spaceman, David Bowie „Blackstar“/„Lazarus“, Chernobyl) und der Choreograph Wayne McGregor CBE (The Royal Ballet, Company Wayne McGregor, Ballet de l’Opéra de Paris).

Mehr Info unter universal-music.de & abbavoyage.com