5. COLOURS International Dance Festival von 2023 auf Sommer 2025 verlegt

COLOURS Eröffnungsabend im Theaterhaus Stuttgart am 30. Juni 2022 ~ Foto: Maks Richter

Spätfolgen der Pandemie: Erst allmählich sehen wir ab, wie langfristig und schmerzhaft sich Corona auf unsere Gesellschaft und speziell die Kultur auswirkt. Definitiv aus dem Tritt gebracht hat sie auch das COLOURS International Dance Festival. Gegründet 2015 und bis 2019 im biennalen Rhythmus, hat sich COLOURS in wenigen Jahren zu einem bedeutenden Player in der europäischen Festivallandschaft entwickelt.

Entsprechend schwer fiel dem Theaterhaus Stuttgart und dem Team um Eric Gauthier, Meinrad Huber und Claudia Bauer im Frühjahr 2021 die Entscheidung, die 4. Ausgabe auf dieses Jahr zu verschieben. Umso größer war im heißen Sommer 2022 die Freude – das Publikum und die internationalen Companies haben das nachgeholte Festival in vollen Zügen genossen. Der filmische Rückblick (https://www.youtube.com/watch?v=o6dcc41ZKUs) vermittelt einen guten Eindruck von der gelösten Atmosphäre und künstlerischen Exzellenz des Programms.

Bis vor Kurzem gingen alle Verantwortlichen davon aus, dass die fünfte Ausgabe wieder regulär 2023 über die Bühne gehen würde. Inzwischen ist klar geworden: Das wird leider nicht möglich sein. Der Grund ist ebenso zwingend wie symptomatisch für die aktuelle wirtschaftliche Krise. Einige unverzichtbare Sponsoren haben sich zurückgezogen. Und COLOURS braucht nun mehr Zeit, um sich neu aufzustellen.

Die Option 2024 für die nächste Ausgabe wurde nach einigem Nachdenken verworfen. Denn in den Sommern der geraden Jahre machen der Kultur die Fußball-Großereignisse Konkurrenz.

Das 5. COLOURS International Dance Festival wird also 2025 stattfinden und damit wieder in das vertraute Intervall der ungeraden Jahre zurückkehren. Das COLOURS-Team wird die verbleibende Zeit zweifellos gut nutzen: für ein großes Fest des Tanzes, das ganz Stuttgart und die Tanzszene wieder weltweit mobilisieren wird.

coloursdancefestival.com